Lesen in der Kunst

Werke aus fünf Jahrhunderten

Blick ins Material

Lesen in der Kunst

Werke aus fünf Jahrhunderten

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
11 Seiten (5,7 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
1 (2019)
Fächer:
Kunst/Werken
Klassen:
10
Schultyp:
Gymnasium

Lange Zeit waren Bücher dem Klerus vorbehalten, erst ab dem 17. Jahrhundert verbreitete sich das Lesen über das Bürgertum auch in weiteren Bevölkerungskreisen. Wo zuvor ausschließlich religiöse Themen eine Rolle spielten, wurde das Lesen von da an ein Medium der allgemeinen Bildung, Unterhaltung und Entspannung. Vor allem seit dem 18. Jahrhundert interessierten sich auch Künstler für das Motiv des Lesens und stellten es in vielerlei Weise dar. In diesem Beitrag widmen sich die Schülerinnen und Schüler dem Lesen in der Kunst – bei der Betrachtung von Werken unterschiedlicher Epochen ebenso wie in der eigenen gestaltungspraktischen Auseinandersetzung.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 5–10
  • Kompetenzen: Kunstwerke analysieren können; kunstgeschichtliche Epochen und Künstler kennen; Fachwissen erwerben und anwenden
  • Thematische Bereiche: Werkbetrachtung
  • Zusatzmaterialien: 2 Farbfolien

In den Warenkorb

€ 13,15
Material-Nr.: 73759

Empfehlungen zu "Lesen in der Kunst"

Spinner_big
Spinner_big