Gedanken über den Staat: Von Locke bis Popper

Abendländische Staatstheorien

Blick ins Material

Gedanken über den Staat: Von Locke bis Popper

Abendländische Staatstheorien

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
67 Seiten (12,5 MB)
Verlag:
Park Körner
Fächer:
Sowi/Politik, Geschichte, Philosophie
Klassen:
10-13
Schultyp:
Gymnasium

Diese Unterrichtseinheit bietet die Fortsetzung zu Gedanken über den Staat: Von Platon bis Hobbes und komplettiert die Materialsammlung zum Thema ¨Idealer Staat¨ mit Textausschnitten, biografischen Skizzen und Arbeitsaufträgen zu: Montesquieu, Hume, Rousseau, Engels, Lenin, Madison, Weber, Zippelius, Popper, Freyer und Sternberger. Zur besseren Erschließung sind jedem Texte Arbeitsaufträge beigegeben.

Zur besseren Erschließung sind jedem Texte Arbeitsaufträge beigegeben.

Die Textsammlung ist für den Oberstufenunterricht gedacht und auch im Geschichts-, Sozialkunde- und Philosophieunterricht einsetzbar.

Inhaltsverzeichnis:
  • John Locke
  • Montesquieu
  • David Hume
  • Jean-Jacques Rousseau
  • Die kommunistische Staatstheorie
    • Engels
    • Lenin
    • Fetscher
  • Texte zur Diskussion
    • James Madison
    • Unabhängigkeitserklärung
    • Max Weber
    • Zippelius
    • Karl Popper 1
    • Karl Popper 2
    • Hans Freyer
    • Sternberger
  • Quellenangaben

In den Warenkorb

€ 29,99
Premiumkunden -10 % i
Premiumkunden -10 %
Material-Nr.: 72424

Empfehlungen zu "Gedanken über den Staat: Von Locke bis Popper"

Spinner_big
Spinner_big