Feedback

ZIP-Archive (.zip)

Gepackte ZIP-Dateien (.zip)

Häufig sind die bei School-Scout heruntergeladenen Dokumente in einem ZIP-Archiv. Dadurch belegen sie weniger Platz und der Download geht schneller. Sie müssen diese Dateien entpacken, um sie nutzen zu können. Am besten legen Sie dafür einen Ordner unterhalb des Arbeitsplatzes an und lassen den Inhalt dort entpacken. Sie können zwar viele Dokumente auch direkt aus dem Archiv öffnen, sie werden dann automatisch entpackt, aber dabei treten häufig kleine Probleme auf, so dass sie das Entpacken auf der Festplatte auf jeden Fall lohnt.

Windows

Zum Entpacken der Dateien mit der Endung ZIP benötigen Sie entweder die ab Windows XP integrierte ZIP-Funktion oder ein entsprechendes Programm wie 7-Zip, WinZIP oder WinRAR.

7-Zip ist ein kostenloses Programm (sogenannte “Freeware”). Sie können es z.B. bei Chip.de herunter laden:

Sobald Sie das Programm installiert haben, können Sie eine herunter geladene ZIP-Datei durch Doppelklick in 7-ZIP öffnen. Dann können Sie die einzelnen Dateien auf einen Ordner Ihrer Festplatte entpacken, um Sie öffnen zu können.

Mac OS X

Bei den neueren Versionen von Mac OS können Sie eine ZIP-Datei einfach per Doppelklick öffnen und dann die Dateien aus dem Archiv heraus kopieren.

Falls dies nicht klappt, können Sie eines von diversen Hilfsprogrammen installieren, um die ZIP-Datei entpacken zu können. Diese sind kostenlos herunterladbar: