Germany: A United Country!? Die Folgen der deutschen Wiedervereinigung nachvollziehen (Kl. 9/10)

From the Cold War to the Fall of the Berlin Wall

Blick ins Material

Germany: A United Country!? Die Folgen der deutschen Wiedervereinigung nachvollziehen (Kl. 9/10)

From the Cold War to the Fall of the Berlin Wall

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
30 Seiten (18,8 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2019)
Fächer:
Englisch
Klassen:
9-10
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Diese fünfstündige Reihe über die Folgen und Konsequenzen der deutschen Wiedervereinigung schließt sich historisch und chronologisch an die Zeit der „Teilung Deutschlands“ an, welche mit dem Fall der Mauer am 9. November 1989 beendet wurde.

Den Lernenden sollte bewusst sein, dass sich der Großteil der Menschen in der DDR nie mit dem politischen und wirtschaftlichen System identifiziert hat und Proteste und Unruhen über Jahrzehnte durch die Methoden der Stasi unterdrückt wurden.

Den Schülerinnen und Schülern1 sollte zudem klar werden, dass der Schlüssel für den Mauerfall in friedlichen und gewaltfreien Protesten Hunderttausender lag. Es wird deutlich, dass ein Fort­ bestand des Systems der DDR ohne wirtschaftliche und militärische Unterstützung der Sowjet­ union nicht mehr möglich war. Hinsichtlich des Einigungsvertrages muss es für die Schüler nachvollziehbar werden, dass die ehemalige DDR faktisch der Bundesrepublik beigetreten ist. So sollte erkennbar werden, dass die wesentlichen politischen, wirtschaftlichen und sozialen Veränderungen für die Menschen in den neuen Bundesländern eine Folge der bestehenden Ge­ setze der Bundesrepublik waren.

Die Unterrichtseinheit kann an die Reihe That was the GDR: the Other Germany anknüpfen.

Welche Ereignisse führten 1989 dazu, dass die Mauer in Berlin fiel? Welche politischen und sozialen Maßnahmen wurden im Zuge der Wiedervereinigung getroffen? Gibt es beinahe 30 Jahre nach der Wende noch immer Unter­ schiede in den Lebensverhältnissen zwischen Ost und West?

Anhand von zeitgenössischem Bildmaterial, informativen Sachtexten sowie Internetrecherchen beschäftigen sich Ihre Schüler mit der Thematik der deutschen Einheit. Sie verschaffen sich wichtige Einblicke in die politischen und gesellschaftlichen Herausforderungen, die zu bewältigen waren, um die Lebensverhält­ nisse der Menschen in Ost und West anzugleichen.

Dauer: 5 Stunden

Bereich:
  • Deutschland nach 1945
  • Wiedervereinigung
Kompetenzen:
  • die wichtigsten Ereignisse der friedlichen Revolution Ende der 1980er­Jahre in der DDR kennen
  • die wesentlichen politischen, wirt­ schaftlichen und sozialen Maßnahmen nach der Wende darstellen
  • die noch immer bestehenden Unterschiede in den Lebensverhältnissen der Menschen in den neuen und alten Bundesländern erläutern

In den Warenkorb

€ 24,15
Material-Nr.: 71905

Empfehlungen zu "Germany: A United Country!? Die Folgen der deutschen Wiedervereinigung nachvollziehen (Kl. 9/10)"

Spinner_big
Spinner_big