Filtrieren, sedimentieren oder dekantieren?

Schülerversuche zur Stofftrennung

Blick ins Material

Filtrieren, sedimentieren oder dekantieren?

Schülerversuche zur Stofftrennung

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
34 Seiten (13,9 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2015)
Fächer:
Naturwissenschaft, Physik, Chemie, Erdkunde/Geografie
Klassen:
5
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Pauline und ihre Freunde sind etwas schusselig. Ob bei der Zubereitung des Frühstücks, beim Kochen oder beim Fensterputzen – kleine Missgeschicke können leicht passieren: Stoffe haben sich unerwünscht vermischt und sollen nun wieder getrennt werden. Aber wie geht das am besten?

Mithilfe von Beispielen aus dem Alltag beschäftigen sich Ihre Schüler mit dem Thema Stofftrennung. Sie führen einfache Versuche durch und dokumentieren ihre Ergebnisse.

Mit Vorlage für eine Farbfolie und “einem Mit Langzeitversuch zur Kristallzüchtung!

Dauer:* 9 Stunden

Kompetenzen: Die Schüler …
  • planen selbstständig Versuche und führen sie durch.
  • erschließen sich selbstständig die verschiedenen Stofftrennverfahren und die zur Beschreibung notwendigen Fachbegriffe.
  • arbeiten eigenverantwortlich in Lern- und Arbeitsgruppen.

In den Warenkorb

€ 15,80
Material-Nr.: 63235

Empfehlungen zu "Filtrieren, sedimentieren oder dekantieren?"

Spinner big
Spinner big