Dietrich Bonhoeffer - ein Leben für den Widerstand

Grundlegende Fragen in der Philosophie

Blick ins Material

Dietrich Bonhoeffer - ein Leben für den Widerstand

Grundlegende Fragen in der Philosophie

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
35 Seiten (0,7 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Auflage:
(2012)
Fächer:
Religion, Ethik, Philosophie
Klassen:
7-10
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Sein Name steht für Widerstand im Nationalsozialismus. Der Theologe Dietrich Bonhoeffer kämpfte gegen Hitler – allerdings ohne Waffen. Kontakte ins Ausland, besonders nach England, prägten seine Arbeit. Oft als “getarnter Kurier des Widerstands” bezeichnet, betonte er immer wieder die Verantwortung für seine Mitmenschen und die Wichtigkeit “wirklichkeitsgemäßen Handelns”, berichtet die Nichte Bonhoeffers Renate Bethge.

Diese Unterrichtseinheit befasst sich mit dem Leben und Wirken des protestantischen Widerstandkämpfers.

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:

Die Schüler sollen
  • wichtige Etappen des Lebens und Wirkens von Dietrich Bonhoeffer kennenlernen, indem sie Texten Informationen entnehmen, selbstständig recherchieren, Plakate anschaulich und informativ gestalten und ihre Ergebnisse präsentieren
  • sich mit Bonhoeffers Handeln und Wirken vor allem im Hinblick auf den Widerstand im Dritten Reich auseinandersetzen
  • seine Bedeutung damals und seine Aktualität heute nachvollziehen
  • Mut, aufrechtes Handeln, Gerechtigkeit, Nächstenliebe, Bescheidenheit, … als charakterstarke Eigenschaften bzw. Tugenden reflektieren
  • dazu ermutigt werden, Vorschläge zur Deeskalation/Lösung von Konflikten aus ihrer Lebenswelt zu entwickeln, die – angelehnt an Bonhoeffer – friedvolle, mutige, faire Menschen erfordern.

In den Warenkorb

€ 12,50
Material-Nr.: 61338

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Dietrich Bonhoeffer - ein Leben für den Widerstand"

Spinner big
Spinner big