Strafe oder Resozialisierung

Wie gehen wir mit jugendlichen Straftätern um?

Blick ins Material

Strafe oder Resozialisierung

Wie gehen wir mit jugendlichen Straftätern um?

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
26 Seiten (14,5 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2014)
Fächer:
Sowi/Politik
Klassen:
8-9
Schultyp:
Gymnasium

Werden Jugendliche immer gewalttätiger? Die Berichterstattung in den Medien erweckt manchmal diesen Eindruck. Doch die Zahlen belegen, dass die Jugendkriminalität seit 2007 tendenziell sinkt. Dies liegt auch daran, dass es mehr Präventionsarbeit und mehr Sensibilität in der Bevölkerung für dieses Thema gibt. Unsere Materialien tragen dazu bei: Die Schülerinnen und Schüler erfahren, was eine Straftat ist, ab wann sie strafmündig sind und welche Mittel dem Jugendstrafrecht zur Verfügung stehen, um Heranwachsende zu bestrafen.

Mit einer Vorlage für eine Farbfolie.

Themen:
  • Funktionen des Rechts
  • Definition einer Straftat
  • Fallbeispiele für Straftaten
  • Strafmündigkeit
  • jugendspezifische Straftaten
  • Ursachen von Jugendkriminalität
  • Strafmaßnahmen
  • Täter-Opfer-Ausgleich
Die Schülerinnen und Schüler:
  • definieren, was eine Straftat ist;
  • schätzen die rechtlichen Folgen von Straftaten ein
  • kennen die Ursachen von Straftaten;
  • reflektieren den Zweck einer Bestrafung;
  • bewerten alternative Formen der Strafe.

In den Warenkorb

€ 13,50
Material-Nr.: 60895

Empfehlungen zu "Strafe oder Resozialisierung"

Spinner_big
Spinner_big