Dem Alltag entfliehen - "Tschick" von Wolfgang Herrndorf - Ein unterhaltsamer Jugendroman als Grundlage für Sprachreflexion

RAAbits Deutsch / Literatur SEK I/II

Blick ins Material

Dem Alltag entfliehen - "Tschick" von Wolfgang Herrndorf - Ein unterhaltsamer Jugendroman als Grundlage für Sprachreflexion

RAAbits Deutsch / Literatur SEK I/II

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
40 Seiten (4,0 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2012)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
9-10
Schultyp:
Gymnasium

Unterrichtsreihe zum Roman “Tschick”: “Endlich mal ein Buch, dessen Lektüre Spaß macht!” Die Geschichte von Maik und Tschick, die in den Sommerferien ein Auto knacken und zu einer abenteuerlichen, ziellosen Tour durch die ostdeutsche Provinz aufbrechen, löst bei Jugendlichen wahre Begeisterung aus. Vielfältige Aufgaben sorgen für intensive Diskussionen über den Abenteuer- und Episodenroman im Unterricht: Ihre Klasse reflektiert über Freundschaft, Glück und Vergänglichkeit, untersucht die Sprache des Romans, vergleicht die Handlungsstruktur mit der anderer Jugendromane (“Crazy”, “Huckleberry Finn”) sowie mit einem Roadmovie (“Vincent will meer”) und trainiert Grundlagen der literarischen Erörterung. Mit einem Kreuzworträtsel zur Inhaltssicherung, Rollenkarten zur szenischen Erarbeitung des schillernden Figurenspektrums und Anleitungen zum literarischen Erörtern.

Besonderheit: Kreuzworträtsel zur Inhaltssicherung, Rollenkarten zur szenischen Erarbeitung des schillernden Figurenspektrums, Anleitungen zum literarischen Erörtern von wichtigen Textstellen des Romans “Tschick”.

In den Warenkorb

€ 15,30
(Nr. 53461)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Dem Alltag entfliehen - "Tschick" von Wolfgang Herrndorf - Ein unterhaltsamer Jugendroman als Grundlage für Sprachreflexion"

Ähnliche Materialien: