Wettbewerbspolitik - Arbeitsrecht und Wirtschaftsrecht

Wie ein funktionierender Wettbewerb gesichert werden kann

Blick ins Material

Wettbewerbspolitik - Arbeitsrecht und Wirtschaftsrecht

Wie ein funktionierender Wettbewerb gesichert werden kann

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
27 Seiten (1,5 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2022)
Fächer:
Sowi/Politik
Klassen:
10-13
Schultyp:
Berufsschule, Berufskolleg, Gymnasium

Anhand dieser Unterrichtseinheit können Sie Ihren Lernenden zentrale Themen der Wettbewerbspolitik vermitteln. Die Schülerinnen und Schüler erlangen mithilfe von Fallbeispielen Grundlagenwissen zum Kartell- und Wettbewerbsrecht und können die Bedeutung von Wettbewerbsökonomie nachvollziehen. Sie erarbeiten sich Themen wie „natürliche Monopole“ und „öffentliche Güter“. Für die Einheit sind keine bis wenig Vorkenntnisse nötig.

KOMPETENZPROFIL:
  • Dauer: 6–7 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Anwendung und Systematisierung von Fachbegriffen, Sachverhalten und Institutionen zur Wettbewerbssicherung in der sozialen Marktwirtschaft, Analyse von Fallbeispielen mithilfe wirtschaftlich-rechtlicher Grundlagen
  • Thematische Bereiche: Kartellrecht, Wettbewerbsrecht, Wettbewerbsökonomie, natürliche Monopole und öffentliche Güter
  • Medien: Bild, Diagramm, Karikatur, Zeitungsartikel

In den Warenkorb

€ 13,95
Material-Nr.: 80158

Empfehlungen zu "Wettbewerbspolitik - Arbeitsrecht und Wirtschaftsrecht"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon