Lese-Schreib-Karten

Freiarbeitsmaterialien für die Klassen 1 und 2

Lese-Schreib-Karten - Freiarbeitsmaterialien für die Klassen 1 und 2 - Deutsch

Lese-Schreib-Karten

Freiarbeitsmaterialien für die Klassen 1 und 2

Typ:
Unterrichtseinheit / Lesetraining
Verlag:
Lernbiene
Autor:
Kaminsky, Bianca
Fächer:
Deutsch
Klassen:
1-2
Schultyp:
Grundschule

Die Lese-Schreib-Karten sind ein ideales Arbeitsmittel für die Freiarbeit oder den Förderunterricht in der Grundschule.

PDF / WORD

Sie dienen dazu, einfache und größtenteils lautgetreue Wörter zu schreiben. Das Prinzip dieser Karten ist folgendes: Die Karten werden laminiert und auseinander geschnitten, so dass man zwei Teile einer Karte erhält: Den Bild- und den Wortteil. Der Bildteil enthält zusätzlich eine Lineatur, in der die Kinder das passende Wort mit Folienstift aufschreiben. Anschließend wird durch Anlegen des Wortteils kontrolliert, ob richtig geschrieben wurde. Damit die Kinder den richtigen Wortteil finden können, befindet sich das Bild noch einmal in klein zur Hälfte auf dieser Karte.

Zusammengelegt ergibt sich dann das komplette Bild. Die Karten sind für die Schüler sehr ansprechend, da sie klar strukturiert sind und motivieren somit zum Schreiben. Durch die Kennzeichnung der verschiedenen Schwierigkeitsstufen kann jedes Kind auf seinem Schreibniveau arbeiten – individuelles Lernen wird ermöglicht!

Inhalt der Materialsammlung:
  • Stufe 1: sehr einfache, kurze lautgetreue Wörter mit drei oder vier Buchstaben (z.B. Hut, Wolf …)
  • Stufe 2: zwei- oder dreisilbige lautgetreue Wörter (z.B Domino, Delfin …)
  • Stufe 3: längere Wörter aus zusammengesetzten Namenwörtern, ebenfalls lautgetreu (z.B. Hufeisen, Krankenwagen …)
  • Stufe 4: die schwierigste Stufe, da es sich hier um Wörter handelt, die nicht mehr lautgetreu sind, sondern das Prinzip der Konsonantenverdopplung anwenden (z.B. Kanne, Blatt …)

Einsatzmöglichkeiten im Unterricht:

Ein Schüler sucht sich eine Karte aus und schreibt das jeweilige Wort. Anschließend sucht er das passende Kartenteil, legt an und kontrolliert selbstständig. Die Schüler arbeiten in Partnerarbeit: Ein Kind schreibt, das andere sucht die passende Karte zum Anlegen und es wird gemeinsam kontrolliert. Anschließend wird abgewechselt. Die Lehrerin sucht eine Wortkarte aus und liest vor, der Schüler sucht die passende Bildkarte und schreibt das Wort dann auf. Die Karten sind für die Schüler sehr ansprechend und motivieren zum Schreiben. Durch die Kennzeichnung der verschiedenen Schwierigkeitsstufen kann jedes Kind auf seinem Schreibniveau arbeiten – individuelles Lernen wird ermöglicht!

In den Warenkorb

€ 14,30
Material-Nr.: 80076

Empfehlungen zu "Lese-Schreib-Karten"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon