Jorge Bucay: "Las alas son para volar"

Strategien entwickeln, um die eigenen Fähigkeiten zu stärken

Blick ins Material

Jorge Bucay: "Las alas son para volar"

Strategien entwickeln, um die eigenen Fähigkeiten zu stärken

  • Achtung! 25% Rabatt auf Titel von RAABE! Nur für kurze Zeit!
Typ:
Unterrichtseinheit
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Spanisch
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Es braucht nicht immer Energydrinks, die einem Flügel verleihen. Meistens genügt es, sich auf seine eigenen (ausbaufähigen) Stärken zu besinnen, um das eigenes Potenzial zu erkennen. Vertrauenswürdige Personen sind dabei oftmals eine große Hilfe. Die Leserinnen und Leser ermitteln automatisch ihre eigene individuelle Flughöhe, während sie sich mit dem Text von Jorge Bucay beschäftigen. Begleiten Sie sie doch auf die Startbahn!

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe/Lernjahr: ab Klasse 11 (3. Lernjahr)
  • Dauer: circa drei Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen:
    • 1. Lesen: einer Kürzestgeschichte zentrale Informationen entnehmen;
    • 2. Hörverstehen: die Kürzestgeschichte anhand einer Audiofassung erarbeiten;
    • 3. Analysekompetenz: Teilaspekte der Kürzestgeschichte analysieren;
    • 4. Selbsteinschätzung: sich mit einem eigenen Ambivalenzkonflikt auseinandersetzen
  • Thematische Bereiche: Vivir y convivir, vivir el hoy
  • Material: Bildimpulse, Text, Video-/Audiolink, Arbeitsblätter, LearningApps

In den Warenkorb

€ 8,21
statt  € 10,95
(inkl. 25 % Rabatt)
Material-Nr.: 79617

Empfehlungen zu "Jorge Bucay: "Las alas son para volar""

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon