Organspende als Pflicht für alle?

Eine bioethische Betrachtung

Blick ins Material

Organspende als Pflicht für alle?

Eine bioethische Betrachtung

Typ:
Unterrichtseinheit
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2022)
Fächer:
Biologie, Ethik
Klassen:
7-8
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Da es immer wieder Diskussionen über die Entscheidungslösung zur Organspende gibt, ist es von Relevanz, die Schülerinnen und Schüler in das kritische Thema einzuführen, und sie mit den Hintergründen, Schwierigkeiten und dem vorliegenden moralischen Dilemma vertraut zu machen.

Ziel dieser Lerneinheit ist die Förderung der bioethischen Bewertungskompetenz. Die Lernenden sollen sich in bioethischen Kontroversen in den Prozess der gesellschaftlichen Debatte fachlich fundiert, argumentativ und kompromissbereit einbringen können. Für eine aktive Teilhabe am Diskurs ist es von besonderer Bedeutung, dass die Schülerinnen und Schüler nicht nur das logische Argumentieren trainieren, sondern neben einem begründeten eigenen Urteil auch darin bestärkt werden, über eine einvernehmlich ausgelotete Wertebasis einen gemeinsamen Konsens oder einen fairen Kompromiss zu finden. Als Voraussetzung dafür ist von besonderer Relevanz, dass die Lernenden Mehrperspektivität erfahren um Empathie, Toleranz und Respekt vor anderslautenden Positionen entwickeln zu können. Die Auswahl des Themas ist für die Förderung dieser gehobenen Lernziele besonders wichtig. Auf der einen Seite sollten die Inhalte nah an der Lebenswirklichkeit der Schülerinnen und Schüler sein, um eine möglichst hohe Aktivierung zu erzielen. Auf der anderen Seite muss bedacht werden, dass ein bioethisches Konfliktthema Beteiligte konkret betreffen könnte. Daher ist darauf zu achten, einen würde- und respektvollen Umgang mit allen Standpunkten zu gewährleisten sowie mögliche emotionale Ausnahmesituationen rechtzeitig zu erkennen und auf diese angemessen zu reagieren.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 7/8
  • Dauer: 6 Unterrichtsstunden (Minimalplan: 5)
  • Kompetenzen:
    • 1. Informationen eigenständig beziehen und auswerten;
    • 2. Biologische und rechtliche Aspekte der Organspende erläutern;
    • 3. Zielführend im bioethischen Kontext argumentieren;
    • 4. Ergebnisse in der Klassengemeinschaft präsentieren.
  • Thematische Bereiche: Humanbiologie, Organspende, Bioethik

In den Warenkorb

€ 16,45
Material-Nr.: 79250

Empfehlungen zu "Organspende als Pflicht für alle?"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon