Performing poetry

Mit A. Gormans "The Hill We Climb", weiteren Gedichten und eigenen kreativen Texten arbeiten

Blick ins Material

Performing poetry

Mit A. Gormans "The Hill We Climb", weiteren Gedichten und eigenen kreativen Texten arbeiten

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
41 Seiten (0,8 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2022)
Fächer:
Englisch
Klassen:
10-13
Schultyp:
Gymnasium

Im Zuge der performativen Wende in der Lyrik im 21. Jahrhundert lernen die Schülerinnen und Schüler in dieser Unterrichtsreihe den Performanz-Charakter von Gedichten im Bereich Spoken word poetry bzw. Performance poetry kennen. Die Lernenden erfahren die Macht der poetischen Darbietung, indem sie zunächst performative Gedichte bzw. Gedichtvorträge analysieren und anschließend eigene Gedichte produzieren, um diese letztendlich bühnentauglich zu inszenieren.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: ab Klasse 10
  • Dauer: ca. 12 Unterrichtsstunden
  • Inhalt: Spoken word poetry, performing poetry, political/social change, life lessons
  • Kompetenzen:
    • 1. Lese-/Hör-Seh-Verstehen: sich durch Bedeutungsaushandlungen (Negotiation of meaning) Zugänge zu Gedichten und Gedichtvorträgen verschaffen;
  • 2. Schreiben: kreative Texte schreiben
  • Material: Texte, Videos, Arbeitsblätter zur aktiven Wortschatzarbeit und Ideensammlung

In den Warenkorb

€ 17,55
Material-Nr.: 79234

Empfehlungen zu "Performing poetry"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon