Stochastik: Anagramme und Permutationen

Fächervernetzend unterrichten

Blick ins Material

Stochastik: Anagramme und Permutationen

Fächervernetzend unterrichten

  • Achtung! 25% Rabatt auf Titel von RAABE! Nur für kurze Zeit!
Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
18 Seiten (1,8 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
7-8
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

„Mmargana?“, meint Sophie. „Nein, aber wie hieß das noch mal? Ach ja, Anagramm!“, erwidert Theo. „Sag ich ja“, grinst Sophie. „Man darf die Buchstaben doch umstellen, wie man will.“

Mathematisch interessant werden Anagramme dann, wenn man sich die Buchstabenfolgen genauer anschaut: Wie viele mögliche Anordnungen (Permutationen) gibt es? Wie oft kommen die einzelnen Buchstaben vor? Ziel des Beitrags ist es, mithilfe von Anagrammen die Formeln für die Permutation ohne und mit Wiederholung kennenzulernen, sie zu verstehen und sie anwenden zu können. Die Vernetzung von Deutsch und Mathematik macht das Lernen einfacher und abwechslungsreicher.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 7/8
  • Dauer: 3 Unterrichtsstunden (Minimalplan: 2 Stunden)
  • Inhalt: Permutation ohne und mit Wiederholung; Anagramme Kompetenzen: mit symbolischen, formalen und technischen Elementen der Mathematik umgehen, kommunizieren

In den Warenkorb

€ 7,39
statt  € 9,85
(inkl. 25 % Rabatt)
Material-Nr.: 78629

Empfehlungen zu "Stochastik: Anagramme und Permutationen"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon