Das Rätsel der verschwundenen Myrrhe

Ein Edubreakout zur Weihnachtsgeschichte

Blick ins Material

Das Rätsel der verschwundenen Myrrhe

Ein Edubreakout zur Weihnachtsgeschichte

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
11 Seiten (43,9 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2021)
Fächer:
Religion, Ethik
Klassen:
5-7
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Mit diesem Edubreakout entdecken die Lernenden spielerisch die Ursprünge und Bedeutung verschiedener Bräuche der Weihnachts- und Adventszeit. Was unterscheidet den Nikolaus vom Weihnachtsmann? Warum beschenkt man sich an Weihnachten? Und warum isst man Lebkuchen?

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 5 – 7
  • Dauer: 1-2 Stunden
  • Inhalt: Ursprung und Bedeutung verschiedener Bräuche der Weihnachtszeit und Adventszeit
  • Kompetenzen: Die Lernenden grenzen identifizieren und unterscheiden verschiedene Elemente (vor-)weihnachtlicher Tradition. Sie erklären deren Ursprünge und Bedeutung.
  • Medien: Arbeitsblätter

In den Warenkorb

€ 19,75
Material-Nr.: 78373

Empfehlungen zu "Das Rätsel der verschwundenen Myrrhe"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon