Lang Lang meets Beethoven

Ein klassisches Klavierkonzert erkunden

Blick ins Material

Lang Lang meets Beethoven

Ein klassisches Klavierkonzert erkunden

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
32 Seiten (54,9 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Musik
Klassen:
9-10
Schultyp:
Gymnasium

Mit der Unterrichtseinheit können sich Ihre Schülerinnen und Schüler Zugang zu einem populären Werk der Wiener Klassik verschaffen. Dabei geht es zunächst um das Virtuosentum. Wer könnte dafür besser geeignet sein als der chinesische Pianist Lang Lang? Seine Interpretation des Klavierkonzertes Nr. 1 C-Dur op. 15 von Ludwig van Beethoven begleitet die Lernenden, wenn sie sich die Sonatenhauptsatzform des Allegro-Satzes szenisch – in Gestalt einer Telenovela – aneignen. Schließlich vertiefen sie ihre Spielerfahrung durch das Strukturieren von Hintergrundinformationen zu Beethoven, zur Gattung Klavierkonzert und zur Epoche der Wiener Klassik. Mit einem Abschlussprojekt fordert die Unterrichtsreihe zur individuellen Umsetzung eines eigenen Konzerts heraus.

Kompetenzen:
  • Klassenstufe: 9/10
  • Dauer: 8 Unterrichtsstunden
  • Themenaspekte:
    • Musikgeschichte
    • Phänomen Virtuosentum
    • Sonatenhauptsatzform hören/ szenisch umsetzen
    • Historische Hintergrundinformationen zum Thema „Konzert in der Wiener Klassik“
    • Improvisation eines eigenen Konzerts
  • mit Klangbeispielen

In den Warenkorb

€ 21,95
Material-Nr.: 76058

Empfehlungen zu "Lang Lang meets Beethoven"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon