George Gershwins "Rhapsody in Blue"

Jazz meets classic (mit E-Learning Version)

Blick ins Material

George Gershwins "Rhapsody in Blue"

Jazz meets classic (mit E-Learning Version)

  • Achtung! 25% Rabatt auf Titel von RAABE! Nur für kurze Zeit!
Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
25 Seiten (26,0 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Musik
Klassen:
8-13
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Was ist amerikanische Musik? Wie klingt sie? Und was sind ihre Wurzeln? George Gershwin hat 1924 mit seiner „Rhapsody in Blue“ eine Musik geschaffen, mit der sich alle Amerikaner identifizieren konnten. Gleichzeitig ist sie eines der ersten Crossover-Werke zwischen Jazz und Kunstmusik. Anhand ausgewählter Beispiele aus der „Rhapsody in Blue“ wird diese spannende Synthese der Musikstile für die Schülerinnen und Schüler erfahrbar. Dabei setzt das Unterrichtsvorhaben auf die Einbindung digitaler Medien mit Rechercheaufträgen, interaktiven Übungen (learningapps.org) sowie individuellen Vertiefungsangeboten. Der Unterricht wird begleitet durch eine multimediale PowerPoint-Präsentation. Alternativ kann das Vorhaben auch – Homeschooling erprobt – als E-Learning Kurs im Selbststudium über die digitale Lernplattform „Detmold Music Tools“ abgerufen werden.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 8–13 (Sekundarstufe I und II)
  • Dauer: 6 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen Analyse, Aufbau von Fachvokabular, Stilvergleich, Medienkompetenz
  • Medienkompetenzen: Suchen, Verarbeiten und Aufbewahren, Produzieren und Präsentieren, Problemlösen und Handeln
  • Thematische Bereiche: Crossover, E- und U-Musik, Jazz, Klassik, George Gershwin
  • Mit Klangbeispielen
  • Zusatzmaterialien: PowerPoint-Präsentation, learningapps.org-Angebote, E-Learning, Kurs bei Detmold Music Tools

In den Warenkorb

€ 13,99
statt  € 18,65
(inkl. 25 % Rabatt)
Material-Nr.: 75743

Empfehlungen zu "George Gershwins "Rhapsody in Blue""

Spinner big
Spinner big