Respekt tut gut!

Ganzheitliches Lernen in der Schule – Modelle, Methoden und Praxis

Blick ins Material

Respekt tut gut!

Ganzheitliches Lernen in der Schule – Modelle, Methoden und Praxis

Typ:
Unterrichtseinheit / Ratgeber
Umfang:
161 Seiten (8,8 MB)
Verlag:
Vandenhoeck & Ruprecht
Autor:
Abt, Andreas / Schumschal, Andreas
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Fachübergreifend, Ethik
Schultyp:
Gymnasium, Grundschule, Hauptschule, Realschule

Soziales Lernen und Kooperationsfähigkeit sind zentrale Kompetenzen für die Bewältigung der Anforderungen einer sich stetig verändernden Lebenswelt. Wie können erfahrungsorientierte Lern- und Entwicklungsprozesse hier unterstützen sowie professionell gestaltet und begleitet werden?

Dieser Lehrerratgeber / dieser Ratgeber befasst sich mit dem sinnvollen und wirksamen Einsatz handlungs- und erlebnisorientierter Methoden und Übungen für ein respektvolles Miteinander im schulischen Leben und Lernen. Dabei werden Themen wie schulischer Wandel, Herausforderungen in Gesellschaft und Familie, Respekt, soziale Kompetenz, schulisches Lernen und die Lust auf Schule aufgegriffen. Die Gestaltung ganzheitlicher Lernprozesse spielt sowohl bei der sozialen Kompetenzvermittlung als auch für die Potenzialentfaltung in einer schnelllebigen (Arbeits-)Welt eine wichtige Rolle. Andreas Abt und Andreas Schumschal zeigen anhand von zahlreichen praktischen Übungen auf, wie eine gute Fehlerkultur, die Fähigkeit zur Reflexion und sozial-emotionale Kompetenzen im schulischen Alltag erlernt werden können und so das Lernen nachhaltig beeinflussen.

In den Warenkorb

€ 27,99
Material-Nr.: 75659

Empfehlungen zu "Respekt tut gut!"

Spinner big
Spinner big