Les abeilles en danger

Maßnahmen zum Umweltschutz am Beispiel des Bienensterbens erörtern (ab Ende 4. Lernjahr)

Blick ins Material

Les abeilles en danger

Maßnahmen zum Umweltschutz am Beispiel des Bienensterbens erörtern (ab Ende 4. Lernjahr)

Typ:
Stationenlernen / Lernzirkel
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Französisch
Klassen:
10-13
Schultyp:
Gymnasium

Die Fridays-for-Future-Bewegung hat das besondere gesellschaftspolitische Interesse Ihrer Schülerinnen und Schüler am Umweltschutz gezeigt. Mit diesen flexibel einsetzbaren Materialien bieten Sie ihnen eine tiefer gehende Auseinandersetzung mit einem wichtigen Aspekt der Thematik: dem Bienensterben. Anhand authentischer Dokumente werden Ursachen und Maßnahmen erörtert.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe/Lernjahr: 10–12 (G8), 11–13 (G9)
  • Dauer: 7–9 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen:
    • 1. Lese-/Hörverstehenskompetenz: Informationen aus authentischem Material (Text, Bild, Video) entnehmen
    • 2. Sprech-/Argumentationskompetenz: mithilfe selbst erarbeiteten Hintergrundwissens begründet und dezidiert Stellung nehmen;
    • 3. Reflexions-/Sozialkompetenz: die eigene Rolle in der Gesellschaft hinterfragen und Handlungsalternativen entwickeln
  • Thematische Bereiche: Umweltschutz, Bienensterben, Perspektivübernahme
  • Debattieren Medien: Bilder, Zeitungsartikel, Kurzfilme, literarische Textauszüge
  • Zusatzmaterialien: Zwei Lernerfolgskontrollen (Grund- und Leistungskurs) und Klausur

In den Warenkorb

€ 18,65
Material-Nr.: 74345

Empfehlungen zu "Les abeilles en danger"

Spinner big
Spinner big