Relaxen oder rebellieren? – Jugendkultur früher und heute

Aufbaustufe Deutsch als Zweitsprache / Deutsch als Fremdsprache

Blick ins Material

Relaxen oder rebellieren? – Jugendkultur früher und heute

Aufbaustufe Deutsch als Zweitsprache / Deutsch als Fremdsprache

Typ:
Lückentext / Unterrichtseinheit
Umfang:
41 Seiten (6,3 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
DaF/DaZ
Klassen:
7-10
Schultyp:
Gymnasium, Berufsschule, Hauptschule, Realschule

In der Unterrichtseinheit der Aufbaustufe wird ein intensiverer Blick in die Vergangenheit geworfen, als dies noch in der Grundstufe der Fall war. Es wird noch einmal unter einer anderen Perspektive untersucht, was Jugendkultur ausmacht. Die Schüler beschäftigen sich mit Jugendsprache, einem Sprachregister der Mündlichkeit, und vergleichen diese mit der „normalen“ Alltagssprache. Es geht um Musik, Kleidung, den Körper und den damit verbundenen Körperkult als Ausdruck eines individuellen Lebensgefühls. Auch eine Verbindung zwischen Musik und Politik wird gezogen, wenn man z. B. an Musikfestivals wie Woodstock denkt.

In dieser Handreichung werden zwei Grammatikthemen wiederholt: die modalen Adverbien und der Vergleich zwischen Schriftlichkeit und Mündlichkeit.

KOMPETENZPROFIL:
  • Niveau: Aufbaustufe
  • Wortschatz: Jugend, Jugendkultur, Jugendsprache, Körperkultur, Mode, Musik
  • Grammatik: modale Adverbien, Mündlichkeit/Schriftlichkeit
  • Medien: Übungen zu Wortschatz und Grammatik, Wimmelbild, Lesetexte, Rollenspiele, Selbsteinschätzungsbogen, Wortschatzliste
  • Zusatzmaterialien: Geschichte und Bedeutung der BRAVO, modale Adverbien

In den Warenkorb

€ 27,45
Material-Nr.: 74199

Empfehlungen zu "Relaxen oder rebellieren? – Jugendkultur früher und heute"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon