Aufbruch zum Mond - Astronomie

Weltraumfahrt im Physikunterricht

Blick ins Material

Aufbruch zum Mond - Astronomie

Weltraumfahrt im Physikunterricht

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
34 Seiten (5,6 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
1 (2019)
Fächer:
Physik
Klassen:
10-13
Schultyp:
Gymnasium, Berufsschule

Am 21. Juli 1969 betraten erstmals Menschen den Mond. Heute ist das Interesse am Mond neu entfacht: Unbemannte Mondmissionen von Nationen wie China, Indien und Israel gut 50 Jahre nach den Mondlandungen der USA haben nun auch Amerikaner und Russen veranlasst, sich dem Mond wieder zuzuwenden. Das Thema Raumfahrt in Richtung Mond ist aktuell wie selten zuvor. Die motivierende Kraft, die dem Ganzen innewohnt, sollte im Physikunterricht genutzt werden.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe/Lernjahr: 10–12 (G8), 11–13 (G9)
  • Dauer: 12–14 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Qualitative und quantitative Bearbeitung von Bewegungsvorgängen in Gravitationsfeldern, Grundlagen des Raketenantriebs, Umgang mit Simulationen und Mathematiksoftware, Berechnung von Beschleunigungen und Geschwindigkeiten von Raketen, historische und gesellschaftlich relevante Aspekte der Weltraumfahrt
  • Thematische Bereiche: Beschleunigte Bewegungen in Gravitationsfeldern, Raketenantrieb
  • Medien: Computersimulationen, Taschenrechner, Mathematiksoftware

In den Warenkorb

€ 13,15
Material-Nr.: 73470

Empfehlungen zu "Aufbruch zum Mond - Astronomie"

Spinner big
Spinner big