Alltägliche Propaganda im Nationalsozialismus

Arbeitsblätter aus der Reihe "Geschichte - aktuell"

Blick ins Material

Alltägliche Propaganda im Nationalsozialismus

Arbeitsblätter aus der Reihe "Geschichte - aktuell"

Typ:
Arbeitsblätter
Umfang:
7 Seiten (2,2 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
2019
Fächer:
Geschichte, Aktualitäten
Klassen:
10-13
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Diese fertig ausgearbeiteten Arbeitsblätter behandeln die Propaganda des Dritten Reiches als Mittel der Machtsicherung. Die Schüler*Innen befassen sich dabei einerseits mit der alltäglichen Propaganda durch die Massenmedien Zeitung (Der Stürmer) und Rundfunk und andererseits durch staatliche Propagandaaktionen wie die Kraft-durch-Freude-Fahrten und den Eintopfsonntag.

Diese aktuellen Arbeitsblätter sind Teil des Stationenlernens Nationalsozialistische Ideologie und Gesellschaft.

Die Aufgaben der Arbeitsblätter fordern die Schüler zu eigenständigem Arbeiten und vertiefender Recherche auf. Ein ausführlicher Lösungsteil vervollständigt die Arbeitsblätter.

Inhalt:
  • Jeden Sonntag Eintopf mit dem Führer – Alltägliche Propaganda im NS-Staat
  • Instrumentalisierung der Medien durch Stürmer und Radio
  • Ausführliche Lösungsvorschläge

In den Warenkorb

€ 2,99
Premiumkunden -100 % i
Premiumkunden -100 %
Material-Nr.: 72466

Aus der Reihe Geschichte - aktuell

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Alltägliche Propaganda im Nationalsozialismus"

Ähnliche Materialien: