Englisch an Stationen 4 Inklusion

Materialien zur Einbindung und Förderung lernschwacher Schüler

Blick ins Material

Englisch an Stationen 4 Inklusion

Materialien zur Einbindung und Förderung lernschwacher Schüler

Typ:
Stationenlernen / Lernzirkel
Umfang:
48 Seiten (1,0 MB)
Verlag:
Auer
Autor:
Klügel, Timo
Auflage:
(2015)
Fächer:
Englisch
Klassen:
4
Schultyp:
Grundschule, Förderschule

Lernen an Stationen zu den Kernthemen des Englischunterrichts der 4. Klasse, speziell aufbereitet zur Inklusion und Förderung lernschwacher Schüler.

Mit diesem Stationenlernen vermitteln Sie wichtige Inhalte und leiten zugleich Ihre Schüler zu selbstständigem Arbeiten trotz unterschiedlicher Lernvoraussetzungen an. Beim Sprechen, Spielen, Zeichnen und Rätseln nutzen die Kinder unterschiedliche Lernkanäle und verankern Wissen sicher und nachhaltig – und das alles ohne großen Aufwand für Sie!

Die Unterrichtseinheit kann sowohl als eigenständige Stationenläufe für Schüler mit einer Lernschwäche verwendet werden, da es hier zu jedem dort enthaltenen Thema einen passenden Stationenlauf gibt, der im Niveau angepasst ist. So können wirklich alle Schüler, einschließlich der lernschwachen, im Sinne der Inklusion am gleichen Thema an Stationen arbeiten.

Die Kopiervorlagen und Arbeitsblätter sind auch ideal für die Freiarbeit geeignet.

Die Themen:
  • School things
  • Wild animals
  • House
  • Traffic and transportation
  • Sightseeing
  • Downtown
  • Easter
Das Lernen an Stationen enthält:
  • 4 Stationen pro Themenbereich
  • insgesamt über 30 Arbeitsblätter als Kopiervorlagen
  • Lösungsteil in Karteikartenform

In den Warenkorb

€ 14,80
Material-Nr.: 72332

Empfehlungen zu "Englisch an Stationen 4 Inklusion"