Mathe an Stationen 9 Inklusion

Material zur Einbindung und Förderung lernschwacher Schüler

Blick ins Material

Mathe an Stationen 9 Inklusion

Material zur Einbindung und Förderung lernschwacher Schüler

Typ:
Stationenlernen / Lernzirkel
Umfang:
52 Seiten (7,2 MB)
Verlag:
Auer
Autor:
Ksiazek, Bernard
Auflage:
(2015)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
9
Schultyp:
Gymnasium, Förderschule, Hauptschule

Das bewährte Stationentraining für den Mathematikunterricht in Klasse 9 speziell für lernschwache Schüler!

Mit der Stationen-Reihe vermitteln Sie wichtige Inhalte, die handlungsorientierte Arbeit an Stationen fördert zugleich das selbstständige Lernen jedes einzelnen Schülers. Durch die Vielfalt der Aufgabenstellungen, und damit auch der Lösungswege, lernen alle Schüler trotz unterschiedlichster Lernvoraussetzungen besonders nachhaltig. Die Inhalte der einzelnen Stationen decken die Kernthemen der Lehrpläne Mathematik für die Klasse 9 ab.

Die Materialien können sowohl als eigenständige Stationenläufe für die Schüler mit einer Lernschwäche als auch in Ergänzung zum bewährten Ursprungsband Mathe an Stationen – Klasse 9 verwendet werden, da es zu jedem dort enthaltenen Thema einen passenden Stationenlauf gibt, der im im Niveau angepasst ist. So können wirklich alle Schüler, inklusive der lernschwachen, im Sinne der Inklusion am gleichen Thema an Stationen arbeiten. Die Materialien sind auch für fachfremd unterrichtende Lehrer geeignet.

Die Themen:
  • Pythagoras
  • Quadratische Gleichungen
  • Quadratische Funktionen
  • Flächeninhalt und Umfang des Kreises
Der Band enthält:
  • 5-7 Stationen pro Themenbereich
  • Arbeitsblätter als Kopiervorlagen
  • einen umfangreichen Lösungsteil

In den Warenkorb

€ 14,80
Material-Nr.: 72295

Empfehlungen zu "Mathe an Stationen 9 Inklusion"

Spinner big
Spinner big