Rechnen mit Datum und Uhrzeit in Excel

Tabellenkalkulation in der Wirtschaftsinformatik

Blick ins Material

Rechnen mit Datum und Uhrzeit in Excel

Tabellenkalkulation in der Wirtschaftsinformatik

Typ:
Unterrichtseinheit
Verlag:
Manz Verlag
Autor:
Baier, Rainer
Auflage:
(2018)
Fächer:
Informatik, Wirtschaft
Klassen:
9-13
Schultyp:
Berufsschule, Gymnasium, Realschule

Die Besonderheit von Datum- und Uhrzeit-Formaten in Excel liegt darin, dass Excel die eingegebenen Daten in ein Dezimalsystem umwandelt. Mit dieser Umwandlung treten Probleme auf, wenn z. B. Zeiterfassungen mit dem Uhrzeitformat eingegeben werden und diese dann mit einem Dezimalformat multipliziert werden (geleistete Stunden × Stundenlohn). Es werden zwei Übungsbeispiele angeführt, die jeweils eine Abrechnung von geleisteten Stunden beinhalten. Das zweite Übungsbeispiel ist in Englisch verfasst und kann somit auch als CLIL-Übung eingesetzt werden.

Die Arbeitszeit der SchülerInnen beträgt 20 Minuten.

Lehrziele: Die SchülerInnen sind nach dieser Unterrichtseinheit in der Lage mit Daten zu rechnen, die im Datums bzw: Uhrzeitformat eingegeben wurden.

Unterrichtsmaterial:
  • Beitrag Rechnen mit Datum und Uhrzeit in Excel
  • Rechnen mit Datum und Uhrzeit in Excel working hours (Excel)
  • Rechnen mit Datum und Uhrzeit in Excel wokring hours solution (Excel)
  • Rechnen mit Datum und Uhrzeit in Excel Zeiterfassungstabelle Datum Angabe (Excel)
  • Rechnen mit Datum und Uhrzeit in Excel Zeiterfassungstabelle Datum Lösung

In den Warenkorb

€ 6,40
Premiumkunden -10 % i
Premiumkunden -10 %
Material-Nr.: 71730

Empfehlungen zu "Rechnen mit Datum und Uhrzeit in Excel"