Bildungsbericht für Deutschland

Durchlässigkeit im Bildungswesen - Handbuch der Schulberatung

Blick ins Material

Bildungsbericht für Deutschland

Durchlässigkeit im Bildungswesen - Handbuch der Schulberatung

Typ:
Ratgeber
Umfang:
31 Seiten (0,6 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Honal, Werner H.
Auflage:
(2018)
Fächer:
Fachübergreifend
Schultyp:
Gymnasium, Berufsschule, Gesamtschule, Grundschule, Hauptschule, Realschule

Der 2017 vorgelegte Bildungsbericht für Deutschland zeigt einerseits auf, dass und wo die Bildungsbeteiligung in Deutschland steigt – stellt aber auch dar, welche Gruppen noch nicht aufgeholt haben.

So nehmen z. B. immer mehr Kleinkinder Betreuungsangebote wahr, 60 Prozent der deutschen Schulen machen Ganztagsangebote, die von einem Drittel der Schüler genutzt werden. Der Anteil von Jugendlichen mit Migrationshintergrund ohne einen allgemeinbildenden und beruflichen Bildungsabschluss ist gesunken. Aber weniger als halb so oft erreichen nichtdeutsche Jugendliche die allgemeine Hochschulreife und noch immer verlassen doppelt so viele von ihnen die Schule ohne Hauptschulabschluss. Während zehn Prozent der 30- bis 35-Jährigen ohne Migrationshintergrund keinen Abschluss haben, trifft das auf ein Drittel dieser Altersgruppe mit Migrationshintergrund zu. Immerhin haben – das wird im Bericht 2016 auch referiert – die 15-Jährigen mit niedrigem sozioökonomischen Status zwischen den Tests Pisa 2000 und Pisa 2012 beim Lesen um anderthalb Lernjahre zulegt und der Anteil der schwächsten Leser reduzierte sich von 23 auf 15 Prozent.

Der Bericht bietet – mit unaufgeregtem Echo im Vergleich zu Studien wie PISA, IGLU usw. – solides Datenmaterial, dass Beratungsfachkräften für den eigenen Durchblick eine gute Grundlage bietet. Allerdings sind zu wenige Analysen bis zum Ort des maßgeblichen politischen Handelns – das sind in Bildungsfragen vor allem die Länder – aufgeschlüsselt, so dass nicht klar wird, ob nicht die Betrachtung der Summenwerte über 16 Länder hinweg erfreuliche Höhen und ärgerliche Tiefen der deutschen Bildungslandschaft ausbügelt.

Inhaltsverzeichnis:
  • Einführung
  • Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse
    • Rahmenbedingungen für Bildung
    • Bildungseinrichtungen und Bildungsteilnahme
    • Bildungsprozesse
    • Bildungsergebnisse und -erträge
    • Zum Schwerpunktthema „Bildung und Migration“
    • Zentrale Herausforderungen
  • Für die Schulberatung ausgewählte Details zur Entwicklung im Bildungswesen
    • Geburtenentwicklung
    • Schüler nach Schularten und Ländern
    • Bildungseinrichtungen in freier Trägerschaft
    • Bildungsbeteiligungsquoten 2014 / 15
    • Bildungsabschluss der Bevölkerung nach Ländern
    • Sonderpädagogische Förderung Schüler nach Ländern
    • Ganztagsbetreuung nach Ländern
    • Übergangsquoten in die Hochschule
  • Konsortium und weitere Beteiligte am Bildungsbericht 2016
  • Literaturhinweise
  • URL der am Bildungsbericht Deutschland beteiligten Einrichtungen

In den Warenkorb

€ 6,50
Material-Nr.: 70881

Empfehlungen zu "Bildungsbericht für Deutschland"

Spinner_big
Spinner_big