Kinderrechte - die Rechte von Kindern und Jugendlichen

Recht auf Gleichheit, Gesundheit und Bildung - Jedes Kind hat Rechte

Blick ins Material

Kinderrechte - die Rechte von Kindern und Jugendlichen

Recht auf Gleichheit, Gesundheit und Bildung - Jedes Kind hat Rechte

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
27 Seiten (3,9 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Böhme, Sophie
Auflage:
(2017)
Fächer:
Fachübergreifend
Klassen:
2-4
Schultyp:
Grundschule

Jedes Kind hat Rechte – ganz egal, wo es aufwächst. Sie sind aufgeschrieben in der UN-Kinderrechtskonvention, die nach ihrem Inkrafttreten am 20. November 1989 von so gut wie allen Staaten der Welt ratifiziert worden ist. Das weltweite Grundgesetz für Kinder hat vieles verbessert: So ist die Kindersterblichkeit in den letzten Jahrzehnten deutlich gesunken, mehr Kinder denn je gehen zur Schule – und das Bewusstsein für Kinderrechte wächst.

Mit den vorliegenden Materialien beschäftigen sich die Kinder intensiv mit ihren eigenen Rechten. Die Materialien der Einheit sind vollständig ausgearbeitet. Ein Leitfaden zur Durchführung der Unterrichtseinheit ist enthalten. Beim Erarbeiten der Thematik “Kinderrechte” ist es wichtig, viel Raum für Gespräche zu bieten. Die Lehrkraft sollte dabei gut zuhören, denn bei solch einem sensiblen Thema können Erfahrungen und Erlebnisse aufkommen, die genauer besprochen werden sollten oder einer weiteren Nachbearbeitung bedürfen (z.B. bei Kindeswohlgefährdung).

Nachdem wesentliche Eckpfeiler der Thematik erarbeitet wurden, widmen sich die Schüler nun einzelnen Kinderrechten. Dabei kann die Reihenfolge frei gewählt werden. Alternativ kann auch ein Gruppenpuzzle oder ein offener Stationenbetrieb mit den Kindern durchgeführt werden. Die Arbeit wird sich dabei über mehrere Schulstunden erstrecken. Wichtig ist, dass am Ende jeder Stunde genügend Raum für Gespräche besteht.

Kompetenzen und Inhalte:
  • Sachkompetenz:
    • Kinderrechte kennen und diese benennen können
    • Hintergrundinformationen zum Thema „Kinderrechte“ erwerben
    • Bedeutung von Kinderrechten (lokal und global) kennen
    • verschiedene Lebensverhältnisse kennenlernen
    • Gründe für unterschiedliche Lebensbedingungen erschließen
    • Unterstützungsmöglichkeiten erkennen
  • Methodenkompetenz:
    • Lösungen für beschriebene Problemsituationen erarbeiten und vorstellen
    • Gemeinsamkeiten und Unterschiede erarbeiten
    • unterschiedliche Formen der Kommunikation anwenden
  • Sozialkompetenz:
    • tolerant mit der Meinung anderer umgehen
    • andere ausreden lassen
    • Arbeit als Bestandteil der menschlichen Würde achten
    • wertschätzender und respektvoller Umgang mit allen Menschen, unabhängig von Alter, Herkunft etc.
  • personale Kompetenz:
    • sich in andere Menschen/in andere Problemsituationen hineinversetzen
    • seine Rechte und Pflichten wahrnehmen
    • die Einhaltung von Rechten und Pflichten einschätzen und diskutieren
    • eigene Standpunkte darlegen und begründen
    • mit Kritik umgehen^
Inhaltsverzeichnis:
  • Pflichten
  • Kinder und Kinderrechte in den Medien
  • Meine Wunschrechte
  • Kinderrechte – Legekreis
  • Gesundheit
  • Ausbeutung – Kinderarbeit
  • Sicheres Zuhause
  • Recht auf Bildung
  • Chancengleichheit
  • Flucht
  • Ein Tag mit Ayana
  • Kinderrechte bekannt machen

In den Warenkorb

€ 9,50
Material-Nr.: 69590

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Kinderrechte - die Rechte von Kindern und Jugendlichen"

Spinner big
Spinner big