34 Klausuren und Klassenarbeiten Latein: Caesar und Nepos

Veränderbare Klassenarbeiten für den Lateinunterricht

Blick ins Material

34 Klausuren und Klassenarbeiten Latein: Caesar und Nepos

Veränderbare Klassenarbeiten für den Lateinunterricht

Typ:
Klassenarbeit / Test
Umfang:
95 Seiten (1,1 MB)
Verlag:
Park Körner
Autor:
Drews, Manfred
Auflage:
2 (2018)
Fächer:
Latein
Klassen:
9-13
Schultyp:
Gymnasium

34 lateinische Klassenarbeiten/Klausuren aus: Caesar: Bellum Gallicum / Bellum civile sowie Nepos: De viris illustribus mit Einleitungen, Übersetzungstext, Wörterklärungen und Interpretationsaufgaben sowie Quellenangaben, Wortzahl, Übersetzung und Lösungen zu den interpretatorischen Aufgaben.

Diese 34 veränderbaren Klassenarbeiten / Klausuren setzen sich folgendermaßen zusammen:

  • 23 Arbeiten aus Caesar, Bellum Gallicum
  • 4 Arbeiten aus Caesar, Bellum civile
  • 7 Arbeiten aus Nepos, De viris illustribus
Die einzelnen Arbeitstexte sind wie folgt aufgebaut:
  • eine Einleitung, die die Schüler an den Inhalt des lateinischen Textes hinführt, einen historischen oder geistesgeschichtlichen Hintergrund gibt, sodass eine erste Schwellenangst und Nervosität zu Beginn der Klausur aufgefangen wird.
  • der eigentliche Klausurentext
  • Worterklärungen
  • interpretatorische Aufgaben

Der Umfang der Texte eignet sich in der Regel für eine Klausurlänge von 90 Minuten.

Die Klassenarbeiten sind für Schüler mit Latein als erster oder zweiter Fremdsprache (Latein I und II) etwa ab Mitte der Jahrgangsstufe 9 verwendbar bis zum Ende der Jahrgangsstufe 11.

Für Schüler, die Latein als dritte Fremdsprache betreiben (Latein III), kann Folgendes als Anhaltspunkt gelten:
  • Latein ab Klasse 9: Verwendung ab etwa Anfang Jahrgangsstufe 12;
  • Latein ab Klasse 11: Verwendung ab Ende Jahrgangsstufe 12.

Caesar: Bellum Gallicum

Buch I
  • Caesar, Bellum Gallicum I, 33,1-5 (157 Worte)
  • Caesar, Bellum Gallicum I, 39,1-5 (153 Worte)
  • Caesar, Bellum Gallicum I, 53,1-6 (148 Worte)
Buch II
  • Caesar, Bellum Gallicum II, 1,1-4 (117 Worte)
  • Caesar, Bellum Gallicum II, 2,1 – 3,3 (152 Worte)
Buch IV
  • Caesar, Bellum Gallicum IV, 1,3 – 9 (121 Worte)
  • Caesar, Bellum Gallicum IV, 2,5 – 3,4 (119 Worte)
  • Caesar, Bellum Gallicum IV, 16,1-4; 17,1-2 (167 Worte)
  • Caesar, Bellum Gallicum IV, 20,1 – 21,2 (151 Worte)
  • Caesar, Bellum Gallicum IV, 24,4 – 25,5 (154 Worte)
Buch V
  • Caesar, Bellum Gallicum V, 5,3 – 6,3 (128 Worte)
  • Caesar, Bellum Gallicum V, 7,1-7 (132 Worte)
  • Caesar, Bellum Gallicum V, 32,1 – 33,2 (129 Worte)
  • Caesar, Bellum Gallicum V, 48,2 – 49,1 (137 Worte)
Buch VI
  • Caesar, Bellum Gallicum VI, 9,1 – 10,1 (170 Worte)
  • Caesar, Bellum Gallicum VI, 12,1-5 (106 Worte)
  • Caesar, Bellum Gallicum VI, 14,1-6 (150 Worte)
  • Caesar, Bellum Gallicum VI, 21,3 – 22,4 (170 Worte)
  • Caesar, Bellum Gallicum VI, 38,1 – 39,2 (131 Worte)
Buch VII
  • Caesar, Bellum Gallicum VII, 4,1-5 (111 Worte)
  • Caesar, Bellum Gallicum VII, 38,1-8 (152 Worte)
  • Caesar, Bellum Gallicum VII, 77,12 – 78,1 (160 Worte)
  • Caesar, Bellum Gallicum VII, 87,3 – 88,5 (139 Worte)
Caesar: Bellum civile
  • Caesar, Bellum civile I, 34,4 – 35,5 (162 Worte)
  • Caesar, Bellum civile III, 47,3 – 48,2 (158 Worte)
  • Caesar, Bellum civile III, 87,1-7 (163 Worte)
  • Caecar, Bellum civile III, 91,1 – 92,1 (100 Worte)
Nepos: De Viris Illustribus
  • Nepos, Miltiades, 7,6 – 8,4 (171 Worte)
  • Nepos, Epaminondas 3,1-5 (159 Worte)
  • Nepos, Hannibal, 1,1 – 2,1 (126 Worte)
  • Nepos, Hannibal, 12,1-5
  • Cornelius Nepos, Atticus, 10,1-5 (172 Worte)
  • Cornelius Nepos, Atticus, 13,1-4 (137 Worte)
  • Cornelius Nepos, Atticus, 15,1 – 16,2 (157 Worte)

Anhang

In den Warenkorb

€ 29,90
Premiumkunden -10 % i
Premiumkunden -10 %
(Nr. 68099)

Empfehlungen zu "34 Klausuren und Klassenarbeiten Latein: Caesar und Nepos"

Ähnliche Materialien:

Mehr Materialien von Drews, Manfred: