Da ist doch was im Busch!

Wir vertonen trommelnd eine Dschungelgeschichte inklusive 22 Hörbeispielen

Blick ins Material

Da ist doch was im Busch!

Wir vertonen trommelnd eine Dschungelgeschichte inklusive 22 Hörbeispielen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
12 Seiten (9,6 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2016)
Fächer:
Musik
Klassen:
1-2
Schultyp:
Grundschule

Im Dschungel ist der Teufel los! – Nachdem die Schüler eine Trommel gebastelt haben, kann es losgehen. Sie lernen verschiedenste Trommeltechniken, die anschließend bei der Vertonung einer spannenden Dschungelgeschichte zur Anwendung kommen. Ob Elefantenstampfen, prasselnder Regen oder ein Rascheln im Gebüsch – es ist wirklich unglaublich, was man mit der Trommel musikalisch darstellen kann. Sie möchten keine Trommeln basteln? Dann funktioniert alles auch mit der Tischtrommel oder mit Bodypercussion.

Lernbereich: Singen und Musizieren

Themen:
  • Bilder und Situationen vertonen
  • Bodypercussion
  • Trommeln
  • Dynamik (Lautstärke)
  • Klang
  • Wahrnehmung
Kompetenzen:
  • Geräusche bewusst hören und interpretieren
  • Bodypercussion kennenlernen
  • den Körper als Rhythmusinstrument wahrnehmen und nutzen
  • die infache Trommeltechniken (auf der Trommel, auf dem Tisch o. Ä.) umsetzen
  • Geräusche vertonen

Dauer: 2 Unterrichtsstunden (ohne Basteln der Trommeln)

Hörbeispiele:
  • Der Dschungel
  • Hörbeispiele zur Klanggeschichte „Im Dschungel ist was los“
  • Hörbeispiele zu „Kleines Wasser-Gebet“
Fächerübergreifend:
  • Im Werkunterricht können die Schüler ihre Trommeln herstellen und im Kunstunterricht verzieren.
  • Das kleine Wasser-Gebet kann auch im Ethik-oder Religionsunterricht gesprochen werden.

In den Warenkorb

€ 12,45
Material-Nr.: 67617

Empfehlungen zu "Da ist doch was im Busch!"

Spinner big
Spinner big