Sofortkühlkompressen

Eine Verknüpfung von Löseprozess und Energetik

Blick ins Material

Sofortkühlkompressen

Eine Verknüpfung von Löseprozess und Energetik

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
22 Seiten (4,5 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2016)
Fächer:
Naturwissenschaft, Chemie
Klassen:
9-11
Schultyp:
Gymnasium

Der vorliegende Beitrag zum Thema Sofortkühlkompressen greift sowohl den Löseprozess als auch die Energetik auf. Um die Schüler der Mittelstufe inhaltlich nicht zu überfrachten, wurde der Themenbereich der Energetik bewusst vereinfacht.

Generell ist den Schülern der Löseprozess von Salzen und anderen Stoffen wie Zucker in Wasser aus dem Alltag bekannt – jedoch oft nur auf Stoff- und nicht auf Teilchenebene. Im vorliegenden Beitrag ist das Hauptaugenmerk darauf gelegt, dass die Schüler den Löseprozess auf Teilchenebene verstehen, um anschließend energetische Aspekte besser nachvollziehen zu können. Hierbei werden Kenntnisse über Wasser und Salze auf einen aus dem Alltag entnommenen Kontext übertragen und angewendet.

In der neuen Fassung des Niedersächsischen Kerncurriculums für das Gymnasium für die naturwissenschaftlichen Fächer heißt es im Basiskonzept „Struktur-Eigenschaft“, dass die Schüler die Löslichkeit von Salzen erklären und aus energetischer Sicht mithilfe der Gitter- und Hydratationsenergie beschreiben können. Stoffeigenschaften, wie z. B. Löslichkeit, sollen anhand des Bindungstyps bzw. der zwischenmolekularen Wechselwirkungen mit den passenden Modellen unter Anwendung der Fachsprache erklärt werden.

Auch in den Abiturprüfungen im Fach Chemie wurde das Thema Sofortkühlkompressen bereits vorgeschlagen. Um die Funktionsweise einer Sofortkühlkompresse beschreiben zu können, müssen die Schüler auf Stoff-Teilchen-Ebene zwischen Ionen, Dipolmolekülen und unpolaren Molekülen unterscheiden können.

Dauer: 4 Unterrichtsstunden

Kompetenzen: Die Schülerinnen und Schüler können …
  • anhand des Kontextes Sofortkühlkompressen den Löseprozess von Salz in Wasser auf Teilchenebene erklären und den energetischen Verlauf beschreiben
  • einen modellhaften Ablauf des Lösevorgangs von Salz in Wasser entwickeln
  • die Funktionalität eines einfachen Anschauungsmodells erkennen
  • in Teamarbeit eigenständig Experimente planen, durchführen und auswerten
  • Experimente und ihre Erkenntnisse in angemessener Fachsprache präsentieren
Der Beitrag enthält Materialien für:
  • Offene Unterrichtsformen
  • Gruppenarbeit
  • Schülerversuche
  • Differenzierungsmöglichkeiten

In den Warenkorb

€ 11,50
Material-Nr.: 67302

Empfehlungen zu "Sofortkühlkompressen"

Spinner big d3ce0a40deddd24056985fc295dd90cb618e12947ccb14586200ed04d3ad0196
Spinner big d3ce0a40deddd24056985fc295dd90cb618e12947ccb14586200ed04d3ad0196