Feedback
Blick ins Material

Geschichtstest Randgruppen in der mittelalterlichen Stadt

Tests im Fach Geschichte

Dieser ausgefeilte Geschichtstest beschäftigt sich mit den sozialen Randgruppen und Außenseitern in der mittelalterlichen Stadt. Dort lebten und arbeiteten nicht nur wohlhabende Patrizier, Handwerker und Ackerbürger, sondern auch Personen oder Personengruppen, die aus verschiedenen Gründen gemieden und ausgegrenzt wurden. Zu diesen so genannten Randgruppen konnten bestimmte “unehrliche” Berufe gehören wie z. B. Henker, Latrinenreiniger oder Prostituierte; aber auch die jüdische Minderheit zählte zu den Ausgegrenzten und wurde verfolgt.

Präsentiert werden die Aufgabenstellung sowie eine Musterlösung, die zusätzlich durch eingefügte Kommentare erläutert wird.

Der ausführliche Erwartungshorizont macht die Korrektur transparenter und einfacher und gibt den Schüler/innen zusätzlich eine ausführliche Rückmeldung.

Inhalt:
  • Arbeitsblatt mit Aufgabenstellung einer möglichen Klassenarbeit
  • Musterlösung
  • Hilfe zum richtigen Verständnis der Aufgabenstellung
  • Erwartungshorizont mit Bewertungsschlüssel
  • Quellen
Typ:
Klassenarbeit / Test / Quelleninterpretation
Umfang:
18 Seiten (1,0 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2016)
Fächer:
Geschichte
Klassen:
7-9
Schultyp:
Gymnasium

Kaufen

Bitte klicken Sie auf ein Medium, um es in den Warenkorb zu legen.
€ 3,49
Premiumkunden -50 % i
(Nr. 66577)
€ 6,49
inkl. Druck & Versand
nur nach Deutschland!
Premiumkunden -50 % i
Ausgedruckt
(18 S. s/w)
(Nr. 66577)

Neu hier?

Bezahlmöglichkeiten

  • Sofortüberweisung
  • Paypal
  • MasterCard / VISA
  • Überweisung / Lastschrift (auf Rechnung)

Aus der Reihe Tests und Klassenarbeiten im Fach Geschichte

Empfehlungen zu "Geschichtstest Randgruppen in der mittelalterlichen Stadt"

Ähnliche Materialien: