A Road to Disaster - The First World War / Der Erste Weltkrieg

Unterrichtsreihe für den bilingualen Geschichtsunterricht

Blick ins Material

A Road to Disaster - The First World War / Der Erste Weltkrieg

Unterrichtsreihe für den bilingualen Geschichtsunterricht

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
40 Seiten (24,4 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2011)
Fächer:
Geschichte
Klassen:
8-9
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

“The lamps are going out all over Europe; we shall not see them lit again in our lifetime.” So kommentierte der britische Außenminister Sir Edward Grey den Ausbruch des Ersten Weltkrieges. Warum brach der Krieg aus? Wie erlebten die Soldaten an der Front den Grabenkrieg? Und wie sah der Alltag während des Krieges in Deutschland aus?

Anhand abwechsungsreicher Materialien wie Liedern, Karten und Karikaturen erarbeiten sich die Schülerinnen und Schüler Kriegsursachen, Kriegsverlauf und die Nachwirkungen des Krieges bis heute.

Die Unterrichtseinheit schließt sich an das Thema „Imperialismus“ an, welches die Rivalitäten der europäischen Mächte sowohl in Europa als auch in Übersee bereits berührt hat (Faschoda, Marokko-Krisen, Flottenrivalität).

Dauer: Ca. 13 Stunden (+ 1 Test)

Bereich:
  • Geschichte des 20. Jahrhunderts
  • Erster Weltkrieg
Besonderheit:
  • Songs „The Writing of Tipperary“ und „No man’s land“
  • Vorlagen für 2 Farbfolien
Wo liegen die inhaltlichen Schwerpunkte der Reihe?
  • Im Zentrum stehen zum einen Kriegsursachen und -führung und zum anderen die Auswirkungen auf die Soldaten an der Front bzw. die Frauen an der Heimatfront.
Daraus ergeben sich für die Reihe folgende Fragestellungen:
  • 1. Weshalb löste ein regionaler Konflikt in Südosteuropa einen Weltkrieg aus? (Stunden 1–6)
  • 2. Wie erlebten die Soldaten den Krieg an der Front? (Stunden 7 und 13)
  • 3. Was bedeutete der Krieg für die „Heimatfront“? (Stunde 8)
  • 4. Welche Rolle spielte die Propaganda für den Kriegsverlauf? (Stunde 9)
  • 5. Wie wurde der Krieg in den USA und in Russland beurteilt? (Stunden 10/11)
  • 6. Wie wurde das Ende des Krieges in Deutschland empfunden? (Stunde 12)

Am Ende der Reihe steht eine zweistündige Klassenarbeit, mit der das Wissen der gesamten Unterrichtseinheit überprüft werden kann.

In den Warenkorb

€ 27,30
Material-Nr.: 62850

Empfehlungen zu "A Road to Disaster - The First World War / Der Erste Weltkrieg"

Spinner big
Spinner big