Wie Pflanzen Neuland erobern

Verbreitung von Früchten und Samen - mit Memory-Spiel

Blick ins Material

Wie Pflanzen Neuland erobern

Verbreitung von Früchten und Samen - mit Memory-Spiel

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
20 Seiten (10,5 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2015)
Fächer:
Biologie
Klassen:
5-6
Schultyp:
Realschule

Planzen wachsen an den unzugänglichs­ ten Stellen, auch an solchen, die ihnen kaum Wachstumschancen bieten: auf Hausdächern, auf Ruinen oder an steil aufragenden Felswänden. Wie sind die Planzen an diese Standorte gelangt und warum macht die Natur dies?

Durch das Auswerten von Texten und dem Einsatz originaler Planzenteile erforschen Ihre Schüler die genialen Verbreitungsstrategien von Früchten und Samen, durch die es den Planzen gelingt, neue Lebensräume zu erobern.

Dauer: 6 Stunden (Minimalplan: 3)

Kompetenzen: Die Schüler …
  • nennen Strategien von Planzen zur Verbreitung ihrer Früchte und Samen.
  • erläutern die biologische Notwendig keit der Verbreitungsstrategien von Planzen.
  • stellen die Ergebnisse ihrer Gruppenarbeit in der Klassengemeinschaft vor.
Aus dem Inhalt:
  • Welche Verbreitungsstrategien für Früchte und Samen gibt es bei Planzen?
  • Wie funktionieren die Verbreitungsstrategien im Einzelnen?
  • Welchen Nutzen haben Planzen durch diese Verbreitungsmethoden?
  • Was hat sich der Mensch von den Verbreitungsstrategien abgeschaut?

In den Warenkorb

€ 10,90
Material-Nr.: 62697

Empfehlungen zu "Wie Pflanzen Neuland erobern"

Spinner big d3ce0a40deddd24056985fc295dd90cb618e12947ccb14586200ed04d3ad0196
Spinner big d3ce0a40deddd24056985fc295dd90cb618e12947ccb14586200ed04d3ad0196