Deutsch als Zweitsprache systematisch Fördern : Das Wortschatz-Training

Kleine Geschichten mit systematischen Übungen

Blick ins Material

Deutsch als Zweitsprache systematisch Fördern : Das Wortschatz-Training

Kleine Geschichten mit systematischen Übungen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
86 Seiten (5,8 MB)
Verlag:
Persen
Autor:
Vogel, Klaus
Auflage:
(2014)
Fächer:
DaF/DaZ
Klassen:
2-4
Schultyp:
Grundschule

Mit witzigen Geschichten erweitern Ihre Schüler systematisch ihren Wortschatz!

Der Ausflug der kleinen Motte, Nasreddins billige Esel oder der Osterspaziergang – jede der 14 kleinen, witzigen Geschichten zum Hören, Nacherzählen und Weitererzählen ist zugleich Ausgangspunkt für vielfältige sprachliche Übungen mit Nomen, Verben und Adjektiven.

So wird der Wortschatz der Geschichten beispielsweise zum systematischen Training von Wortbedeutungen, Wortfeldern oder Wortfamilien genutzt. Im Fokus stehen dabei Übungen zu Wortbildungen, denn sie sind eine gute Möglichkeit, den Wortschatz der Schüler in der Zweitsprache Deutsch so zu vernetzen, dass er leichter erworben und behalten wird.

Aufgrund sich wiederholender Aufgabenformate können die Kinder die Arbeitsblätter auch in offenen Unterrichtsphasen selbstständig bearbeiten.

In den Warenkorb

€ 18,99
Material-Nr.: 60638

Empfehlungen zu "Deutsch als Zweitsprache systematisch Fördern : Das Wortschatz-Training"

Spinner big
Spinner big