Feedback

Widerstand im Nationalsozialismus - Das Stauffenberg-Attentat auf Hitler (20. Juli 1944)

Arbeitsblatt aus der Reihe "Geschichte - aktuell"

Blick ins Material

Widerstand im Nationalsozialismus - Das Stauffenberg-Attentat auf Hitler (20. Juli 1944)

Arbeitsblatt aus der Reihe "Geschichte - aktuell"

Typ:
Arbeitsblätter
Umfang:
6 Seiten (0,5 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2016)
Fächer:
Geschichte
Klassen:
9-13
Schultyp:
Gymnasium

Diese fertig ausgearbeiteten Arbeitsblätter Geschichte befassen sich mit dem Attentat auf Adolf Hitler vom 20. Juli 1944. Zunächst befassen sich die Schüler/innen in einer vorbereitenden Station mit den generellen Möglichkeiten und Formen von Widerstand im Dritten Reich. Danach rücken die Verschwörer um Graf Stauffenberg ins Blickfeld und die Schüler rekonstruieren mithilfe von Quellen das Attentat, die politische Einstellung und die Motive Stauffenbergs.

Diese aktuellen Arbeitsblätter sind Teil des Stationenlernens Widerstand im Nationalsozialismus – Möglichkeiten und Formen des Widerstands gegen die Nationalsozialisten.

Die Schülerinnen und Schüler können den Inhalt selbständig erarbeiten und das individuelle Lerntempo jeweils anpassen. Dies gewährleistet die Binnendifferenzierung ohne gesonderte Aufgabenstellung.

Die Aufgaben der Arbeitsblätter fordern die Schüler zu eigenständigem Arbeiten und vertiefender Recherche auf. Ein ausführlicher Lösungsteil vervollständigt die Arbeitsblätter.

  • Arbeitsblatt 1: Möglichkeiten und Formen des Widerstandes im Nationalsozialismus
  • Arbeitsblatt 2: Das Attentat vom 20. Juli 1944
  • Ausführliche Lösungsvorschläge

In den Warenkorb

€ 2,49
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
(Nr. 59287)
€ 5,49
inkl. Druck & Versand
nur nach Deutschland!
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
Ausgedruckt
(6 S. s/w)
(Nr. 59287)

Aus der Reihe Geschichte - aktuell

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Widerstand im Nationalsozialismus - Das Stauffenberg-Attentat auf Hitler (20. Juli 1944)"

Spinner_big
Spinner_big