Temperatur und Wärme - Stationenlernen

Lernen an Stationen im Physikunterricht

Blick ins Material

Temperatur und Wärme - Stationenlernen

Lernen an Stationen im Physikunterricht

Typ:
Stationenlernen / Lernzirkel
Umfang:
30 Seiten (1,6 MB)
Verlag:
School-Scout
Autor:
Christiansen, Jennifer
Auflage:
(2012)
Fächer:
Physik
Klassen:
5-6
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Dieses Material beinhaltet sieben verschiedene Stationen zu Temperatur und Wärme. Es ist mit verschiedenen Aufgaben zum Lernen & Experimentieren sowohl zum einführenden Einsatz als auch zur Festigung bereits vorhandenen Wissens geeignet, da kein Vorwissen benötigt wird.

Es fördert sowohl das selbstständige Handeln als auch das physikalische Denken der Schüler/innen. Dabei werden Prinzipien mit einfachen Experimenten zum Selbermachen veranschaulicht.

Die Methode des Stationenlernens ermöglicht dabei einen binnendifferenzierenden Unterricht und macht individuelle Förderung möglich.

Es ist für Schüler/innen ab der 5. Klasse geeignet.

Inhalt:

Für den/die Lehrer/in: Didaktisch-methodische Hinweise zum Einsatz dieses Materials

Für den/die Lehrer/in: Vorbereitung der Stationen

Einführender Informationszettel für die Schüler

Laufzettel

7 Stationen einschließlich Lösungen:
  • Station 1: Gefühlte Temperatur
  • Station 2: Aggregatzustände
  • Station 3: Das Teilchenmodell
  • Station 4: Wärmeausdehnung
  • Station 5: Die Wärmeausdehnung von Flüssigkeiten
  • Station 6: Die Anomalie des Wassers
  • Station 7: Arten der Wärmeübertragung

Abschlusstest: Lückentext für coole Köpfe

Lösung des Abschlusstestes

In den Warenkorb

Aus der Reihe Lernen an Stationen Physik

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Temperatur und Wärme - Stationenlernen"

Ähnliche Materialien:

Mehr Materialien von Christiansen, Jennifer: