Ein Detektiv für alle Fälle

Wir üben die vier Fälle im Deutschen

Blick ins Material

Ein Detektiv für alle Fälle

Wir üben die vier Fälle im Deutschen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
12 Seiten (0,9 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2011)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
7-9
Schultyp:
Hauptschule

Diese Unterrichtseinheit dient der Auffrischung der Regeln der Anwendung der Fälle (Nominativ, Genitiv, Dativ, Akkusativ) und der Übung ihrer korrekten Anwendung. Die vier Fälle richtig und bewusst zu benutzen, ist wichtig für einen funktionierenden Satzbau. Ohne richtig angewandte Fälle stehen die Nomen im Satz nicht im richtigen Verhältnis zueinander. Dadurch kann es zu Missverständnissen kommen. Die Satzaussage kann sogar gänzlich verfälscht werden. Das Beherrschen der Regeln ist außerdem unerlässlich zur Vorbereitung der Satzgliederbestimmung.

Die folgenden Materialien sind durch eine Rahmenhandlung verbunden. Hierbei handelt es sich um einen Kurzkrimi mit einem Jugendlichen als Ermittler. Die Lernenden begleiten Philipp bei der Lösung seines Kriminalfalls und üben dabei selbst die Anwendung der vier grammatikalischen Fälle des Deutschen.

In den Warenkorb

€ 4,60
Material-Nr.: 48328

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Ein Detektiv für alle Fälle"

Spinner big
Spinner big