Feedback
Blick ins Material

Cicero - Strukturanalyse - Teil 1

Analyse und Interpretation der wichtigsten Texte von Cicero

Geeignet für die Prüfungen zum Latinum

Neben einem kurzen inhaltlichen Vorwort zu den philosophischen Schriften Ciceros ist eine detaillierte Strukturanalyse enthalten. Daran schließt sich eine Übersicht über die Phänomene an, die im vorliegenden Textauszug eine Rolle spielen und eventuell nachgearbeitet werden müssen.

Dann folgt als Abschluss ein Angebot zu eienr Übersetzung, die sehr eng am Text angelehnt ist, um den Studentinnen und Studenten eine unmittelbare Kontrolle ihrer Übersetzungsarbeit zu ermöglichen und zu erleichtern.

Inhalt:

Vorwort

Cicero – De finibus bonorum et malorum – Buch I – Kapitel 29 – 30
  • Strukturanalyse
  • Übersetzung
Cicero – De finibus bonorum et malorum – Buch I – Kapitel 37 – 38
  • Strukturanalyse
  • Übersetzung
*Diese Materialien beziehen sich auf:
  • Autor: Cicero, Marcus Tullius
  • Verlag: Klett Ernst
Typ:
Interpretation
Umfang:
9 Seiten (0,4 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2008)
Fächer:
Latein
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Kaufen

Bitte klicken Sie auf ein Medium, um es in den Warenkorb zu legen.
€ 2,99
Premiumkunden -50 % i
(Nr. 31727)
€ 5,99
inkl. Druck & Versand
nur nach Deutschland!
Premiumkunden -50 % i
Ausgedruckt
(9 S. s/w)
(Nr. 31727)

Neu hier?

Bezahlmöglichkeiten

  • Sofortüberweisung
  • Paypal
  • MasterCard / VISA
  • Überweisung / Lastschrift (auf Rechnung)

Aus der Reihe Cicero - Strukturanalyse

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Cicero - Strukturanalyse - Teil 1"

Spinner_big
Spinner_big