Feedback
P-16146

'Verkauft' - Kindersklaven in einer globalisierten Welt

Unterrichtsfilm von FWU - Lehrplanzentral. Multimedial. Ideal!

  • Achtung! Jetzt mit 50% Rabatt!

Sie klopfen Pflastersteine, hantieren mit gefährlichen Chemikalien oder schuften Tag und Nacht in fensterlosen Kellerräumen – auch für deutsche Kunden. Kinder sind die billigsten Arbeitskräfte des 21. Jahrhunderts. Von ihren Eltern verkauft oder von Schleppern entführt, produzieren sie unter menschenunwürdigen Bedingungen Billigwaren für einen globalisierten Markt. Der Film zeigt Schicksale von Kindersklaven in Indien. Doch die Suche nach den Verantwortlichen führt bis Deutschland und beweist, wie erschreckend eng deutsche Firmen mit diesen Lebensläufen verknüpft sind. Die didaktische DVD kann in Religion, Ethik, Wirtschaft und Geographie eingesetzt werden. Thematische Sequenzen und ausführliches Zusatzmaterial für den Unterricht ermöglichen eine vertiefte Auseinandersetzung mit den Zusammenhängen einer globalisierten Welt. Der Film ist Träger des Menschenrechtsfilmpreises 2008 in der Kategorie ‘Bildung’.

Lernziele:

Die Schülerinnen und Schüler können
  • sich mit verschiedenen Formen von ausbeuterischer Kinderarbeit in Indien, den Ursachen dafür und den Folgen für die betroffenen Kinder auseinandersetzen;
  • den Zusammenhang zwischen Kinderarbeit und der gesellschaftlichen Situation und den sozialen Problemen in diesem Land verstehen;
  • komplexe ökonomische Zusammenhänge, in die Kinderarbeit eingebettet ist, nachvollziehen und die Beziehung zwischen Globalisierung und Kindersklaverei begreifen;
  • an Beispielen die Kette der Verantwortung bis zum Konsumenten nachvollziehen;
  • sich in die Lebensbedingungen von Kinderarbeitern/Kindersklaven einfühlen;
  • Kriterien für Ungerechtigkeit, Ausbeutung und Menschrechtsverletzung entwickeln;
  • die unterschiedlichen Positionen zum Verbot der Kinderarbeit reflektieren und diskutieren.

DVD-Merkmale:

DVD-Teil: 1 Film, 5 Sequenzen, 2 Menüs, 8 Bilder, 2 Grafiken;

DVD-ROM-Teil: 9 Arbeitsblätter PDF, 9 Arbeitsblätter Word, 1 Verwendung im Unterricht, 2 Bilder, 2 Grafiken, 3 Texte, 1 Programmstruktur, 1 Begleitheft, 1 Linkliste

Informationen:

Medienart: DVD-Video didaktisch

Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 8.- 12. Klasse, Berufsbildende Schule, Kinder- und Jugendbildung 14-18 Jahre, Erwachsenenbildung

Produktionsjahr: 2009

Öffentliche Vorführrechte: Ja

Sprache: Deutsch

Laufzeit: 29 min f

Auszeichnungen:

Deutscher Menschenrechts-Filmpreis 2008 in der Kategorie ‘Bildung’

Typ:
Film-DVD
Verlag:
FWU
Gewicht:
180 g
Auflage:
2009
Fächer:
Religion, Wirtschaft, Erdkunde/Geografie
Klassen:
8-12
Schultyp:
Berufsschule, Gymnasium

In den Warenkorb

€ 19,95 +Versand
(Nr. P-16146)

Neu hier?

Bezahlmöglichkeiten

  • Sofortüberweisung
  • Paypal
  • MasterCard / VISA
  • Überweisung / Lastschrift (auf Rechnung)

Empfehlungen zu "'Verkauft' - Kindersklaven in einer globalisierten Welt "

Ähnliche Materialien: