Der Leseprofi / Klasse 2

Training des sinnerfassenden Lesens

Blick ins Material

Der Leseprofi / Klasse 2

Training des sinnerfassenden Lesens

Typ:
Lesetraining
Umfang:
64 Seiten (7,4 MB)
Verlag:
Kohl Verlag
Autor/in:
Stolz, Ulrike / Kohl, Lynn-Sven
Auflage:
1 (2023)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
2
Schulform:
Grundschule, Förderschule

Profi! Wie wird man das in Klasse 2? Das ist eine berechtigte Frage. Und dann auch noch Leseprofi? Gerade in diesem grundlegenden Bereich ziehen sich die Schwierigkeiten unserer Schülerinnen und Schüler durch alle Altersstufen und alle Schularten.

Um diese Schwierigkeiten zu beheben, wurde der Leseprofi entwickelt. Es wird neben der Lesetechnik und Lesefertigkeit auch das Textverständnis trainiert. Ein fragendes Denken soll mit Hilfe dieser Arbeitsblätter gefördert werden.

Am besten kombiniert man das Lesetraining mit dem Arbeitsheft.

Aber was ist überhaupt Lesen? Worauf kommt es denn nun wirklich an?

Lesen ist Sinnentnahme aus allen möglichen Texten. Das reicht von der täglichen Fernsehprogrammbeschreibung bis zum wissenschaftlichen Text. Dabei gibt es diesen entscheidenden Lerneffekt: Wichtiges von Unwichtigem zu unterscheiden! Das geht nur durch Lesen und gleichzeitiges Verstehen! Der Aufbau der Arbeitsblätter zielt vor allem auf das Verstehen des Gelesenen ab. Dabei geht das natürlich nicht immer, ohne auch zu schreiben. Denn nur, wer etwas Gelesenes auch „aufschreiben“ kann, der hat den Sinn des Gelesenen auch verstanden. Da wir aber die unterschiedlichsten Voraussetzungen unserer Schülerinnen und Schüler kennen, wird auch auf das Erlesen von Silben Wert gelegt. Denn Silben sind die kleinsten logischen Einheiten beim Lesen.

Die 24 Einheiten im Heft sind nach Schwierigkeit sortiert – von einfach bis schwierig. Auf den Arbeitsblättern wird aber aus Gründen der Benachteiligung bewusst darauf verzichtet. Kein Schüler muss wissen, dass der Lehrer/die Lehrerin ihm/ihr „nur“ einen leichten Text gibt. So kann man die Schülerin/den Schüler schneller positiv bestärken, mit dem konkreten Hinweis auf sein konzentriertes Arbeiten. So fördert man Motivation und Konzentration. Frei nach dem Motto „Wer nicht fragt, bleibt dumm!“ gibt es natürlich in jedem Text auch einmal Wörter zu erklären. Meistens ist dies im Text nur auf ein bis zwei unbekannte Wörter beschränkt, sodass die Schülerin/der Schüler sich mit diesem Begriffen und ihren Bedeutungen auseinandersetzen kann. Möchte man den Lese-Wortschatz erweitern, müssen neue unbekannte Wörter/Begriffe eingebaut werden. Diese werden aus dem Kontext heraus oder durch zusätzliche Erklärungen mit Inhalt gefüllt. Dies kann die Schüler auch zum Nachschlagen von Begriffen in Lexika führen. Zusätzliches Material zum Leseprofi bietet das passende Arbeitsheft zu jeder Ausgabe. Hier wird Lesen und Verstehen mit Aufgabentypen verschiedenster Art gefördert. Alle diese Materialien können unabhängig voneinander eingesetzt werden.

*Inhalt: *
  • Gesundes Essen
  • Der Tomatenstreich
  • Der Wal
  • Im Kindergarten
  • Haustiere
  • Der neue Füller
  • Die Schauenburg
  • Das Fest
  • Nachtwanderung
  • Winterurlaub
  • Unser neues Haus
  • Trennung auf Zeit
  • Ein Tag im Europa-Park
  • Spieleabend
  • Ein ungewöhnliches Hobby
  • Der Blitz
  • Mensch ärgere dich nicht
  • Pech
  • Geschäfte
  • Der Besuch
  • Der Rummelplatz
  • Chefsache
  • Die Wunderbärchen
  • Zahnpflege
  • Sophia ist krank
  • Mais
  • Wie Wolken entstehen

Mit Lösungen – auch zur Selbstkontrolle.

In den Warenkorb

€ 15,99
Material-Nr.: 83319

Empfehlungen zu "Der Leseprofi / Klasse 2"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon