Ängste und Sorgen mithilfe ausgewählter Kinderliteratur aufarbeiten und thematisieren

Buchtipps

Blick ins Material

Ängste und Sorgen mithilfe ausgewählter Kinderliteratur aufarbeiten und thematisieren

Buchtipps

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
11 Seiten (1,1 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Gerber, Viktoria
Auflage:
1 (2022)
Fächer:
Deutsch, Fachübergreifend, Pädagogik
Klassen:
1-4
Schultyp:
Grundschule

In Zeiten, in denen Kinder medial mit gesellschaftlich-politischen Entwicklungen rund um Unsicherheit, Krankheit, Gewalt, Krieg und Flucht konfrontiert werden, ist der Nährboden für Ängste und Sorgen fruchtbar. Auch die soziale Isolation der vergangenen Jahre könnte sich in der emotionalen Entwicklung bemerkbar machen. Bilderbücher können dazu beitragen, die Bewältigung der als „schwierig“ geltenden Themen aufzugreifen und ein Emotionsvokabular ausbilden. Schließlich gehören Gefühle zu den unsichtbaren Tragsäulen unseres menschlichen Seins. Heute kann es dem Medium Bilderbuch mehr denn je gelingen, das Spannungsverhältnis von unangenehmen Gefühlen und dem Umgang damit aufzugreifen. Kinderliteratur greift in zunehmendem Maß die kindliche Realität in all ihrer Komplexität und Vielschichtigkeit auf und verpackt die unbewussten Zustände und Erfahrungen in greifbare und anschauliche Bilder, umfasst von einfachen Worten.

Kompetenzen:
  • Sachkompetenz:
    • angenehme und unangenehme Gefühle auf Wortebene unterscheiden
    • sorgenvolle und angstbehaftete Emotionen erkennen
    • körperliche Merkmale von Gefühlen begreifen
    • Handlungsoptionen kennenlernen
  • Methodenkompetenz:
    • zentrale Aussagen von Texten erfassen
    • Kompetenz des Zuhörens ausbauen
    • Gehörtes und Gelesenes mit dem eigenen Sach- und Weltwissen verknüpfen
    • zu Gedanken, Gefühlen und Handlungen in Geschichten Stellung beziehen
  • Sozialkompetenz:
    • eigene Gefühlswelt kennen
    • Gefühle anderer wahrnehmen
    • eigene Erkenntnisse formulieren und mitteilen
    • Umgang mit unangenehmen Gefühlen erproben
    • Einfühlungsvermögen zeigen
  • personale Kompetenz:
    • Auseinandersetzung mit eigenen Stimmungen und Empfindungen
    • Sensibilisierung für die Bandbreite der Gefühlswelt
    • Akzeptanz und Bedeutung von Gefühlen erfahren
    • mit Zuversicht und Selbstvertrauen an problembehaftete Situationen herantreten
    • Vertrauen in sich und die Welt ausbauen
    • Selbstwertgefühl steigern

In den Warenkorb

€ 7,50
Material-Nr.: 80890

Empfehlungen zu "Ängste und Sorgen mithilfe ausgewählter Kinderliteratur aufarbeiten und thematisieren"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon