Ökologie: Tiere als Nährstoffspediteure im Stickstoffkreislauf - Erarbeitung mit Explainity Clips

Strukturen und Gesetzmäßigkeiten von Ökosystemen

Blick ins Material

Ökologie: Tiere als Nährstoffspediteure im Stickstoffkreislauf - Erarbeitung mit Explainity Clips

Strukturen und Gesetzmäßigkeiten von Ökosystemen

  • Achtung! 20% Rabatt auf Titel von RAABE! Nur für kurze Zeit!
Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
29 Seiten (2,8 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2022)
Fächer:
Biologie
Klassen:
11-13
Schulform:
Gymnasium

In dieser Unterrichtseinheit erarbeiten sich Ihre Schülerinnen und Schüler mithilfe von Informationstexten und selbstständiger Internetrecherche den Stickstoffkreislauf und ausgewählte tierische Nährstofftransporte in Ökosystemen. Dabei erwerben sie Fachwissen zu den Folgen der Eutrophierung im Ökosystem See und der Überdüngung in der Landwirtschaft. Am Abschluss der Einheit steht ein Kreuzworträtsel als Lernerfolgskontrolle. Besondere Medienkompetenzen werden durch selbstständig gestaltete Explainity Clips erworben.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: Sek II
  • Dauer: 8 Unterrichtsstunden (Minimalplan: 6)
  • Kompetenzen:
    • 1. Stoffkreisläufe in Nahrungsnetzen beschreiben;
    • 2. den Stickstoffkreislauf erläutern;
    • 3. Nährstofftransporte innerhalb und zwischen Ökosystemen darstellen;
    • 4. anthropogene Einflüsse auf den Stickstoffkreislauf erklären;
    • 5. Erklärvideos selbstständig planen, produzieren und präsentieren.
  • Medienkompetenzen: Suchen, Verarbeiten und Präsentieren; Explainity Clips erstellen
  • Thematische Bereiche: Ökologie, Nährstoffkreislauf, Stickstoff, Nährstofftransport

In den Warenkorb

€ 13,56
statt  € 16,95
(inkl. 20 % Rabatt)
Material-Nr.: 80348

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Ökologie: Tiere als Nährstoffspediteure im Stickstoffkreislauf - Erarbeitung mit Explainity Clips"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon