Schwarzwald - ein Natur- und Wirtschaftsraum

Kulturräume und Naturräume

Blick ins Material

Schwarzwald - ein Natur- und Wirtschaftsraum

Kulturräume und Naturräume

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
27 Seiten (8,9 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2022)
Fächer:
Erdkunde/Geografie
Klassen:
5-7
Schultyp:
Realschule

Der Schwarzwald ist als Mittelgebirge kein naturräumlicher Gunstraum, bietet aber Nutzungsmöglichkeiten für Landwirtschaft und Tourismus. Menschen leben vor allem in Tälern und Becken des Schwarzwalds. Verschiedene Regionen dort zeichnen sich durch interessante Naturerscheinungen, andere durch eine dynamische Wirtschaft mit zahlreichen innovativen mittelständischen Unternehmen aus. Die Unterrichtseinheit arbeitet exemplarisch geografische Strukturen, Funktionen und Prozesse der Region heraus.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 5–7
  • Dauer: ca. 5 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Orientierung im Gradnetz, Atlasarbeit, Vervollständigen von Skizzen zum Naturraum, Gliederung von Städten, funktionale Differenzierung, Beurteilen von innerstädtischen Standorten, Erklären der Notwendigkeit des Hochwasserschutzes
  • Thematische Bereiche: Topografie, Höhenstufen der Vegetation, Klima, Glazialmorphologie, Erosion, Stadtgeografie, Landwirtschaft, Tourismus
  • Medien: Texte, Karten, Atlas, Farbseiten, Fotos, Grafiken

Anhand der Region Schwarzwald können die Schülerinnen und Schüler der Unterstufe ihr geografisches Wissen überprüfen bzw. erworbene Kompetenzen umsetzen. Die vorliegende Einheit besteht aus einer Einführungsstunde, einer Lerntheke und einer Abschlussstunde. Die Materialien können im Sinne eines Kompetenzchecks selbstständig bearbeitet werden. Denkbar ist auch die Verwendung einzelner Elemente als Hausaufgabe beim klassischen Lehrgangsunterricht oder die Nutzung im Rahmen einer schuljahresbegleitenden Portfolioarbeit. Für schwächere Schülerinnen und Schüler werden Hilfestellungen bzw. Impulse angeboten.

Als Einstieg in das Thema dient ein visueller Eindruck der Region. Um das Interesse an einer Mittelgebirgsregion zu wecken, wird das Thema verrätselt. Die Lehrkraft liefert durch einzelne Aussagen Hinweise auf den Raum. Zugleich wird eine geografische Perspektive eröffnet, indem Naturraum und Nutzung präsentiert werden. Der Hinführung dient im Sinne der handlungs- und produktionsorientierten Didaktik eine Faustskizze, die von den Schülerinnen und Schülern um Raumelemente vervollständigt wird, die im weiteren Verlauf der Einheit eine Rolle spielen werden. Zudem erhalten die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit zur Anwendung ihrer Orientierungskompetenz, wobei sie zwei Wege angeboten bekommen (Messen von Strecken und Lesen von Koordinatenangaben)

In den Warenkorb

€ 18,95
Material-Nr.: 80311

Empfehlungen zu "Schwarzwald - ein Natur- und Wirtschaftsraum"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon