Industrialization - A Long and Complex Revolution

Bilinguale Geschichte

Blick ins Material

Industrialization - A Long and Complex Revolution

Bilinguale Geschichte

  • Achtung! 25% Rabatt auf Titel von RAABE! Nur für kurze Zeit!
Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
43 Seiten (3,8 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2022)
Fächer:
Englisch
Klassen:
9
Schultyp:
Gymnasium

Die Industrialisierung gilt als einer der einschneidendsten Prozesse in der Geschichte. Die Produktivität, der Wohlstand und die Urbanisierung, aber auch Ausbeutung, Armut und harte Arbeit nahmen mit der Industrialisierung enorm zu. Ausgehend von Großbritannien im späten 18. Jahrhundert, erfasste die industrielle Revolution bald weite Teile Europas und Nordamerikas, später fast die ganze Erde. In dieser bilingualen Reihe werden unterschiedliche wirtschaftliche, politische, soziale und kulturelle Bedingungen, Dimensionen und Folgen der Industrialisierung behandelt.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 9. Klasse
  • Dauer: 7 Unterrichtsstunden plus Klausur
  • Inhalt: Agrarrevolution, technologische Innovationen, Arbeitsteilung, Wirtschaftswachstum ab dem 19. Jhd., Arbeitsbedingungen, soziale Folgen, Arbeiter- und Frauenbewegung, Kolonialismus, Klimawandel, andauernde Transformation zur „Industrie 4.0“
  • Kompetenzen: Auswerten von Statistiken, Zusammenhänge zwischen technologischen und sozialen Entwicklungen verstehen, Spätfolgen der Industrialisierung benennen
  • Medien: Texte, Grafiken, Karikaturen, Diagramme, Schaubilder u.a.

In den Warenkorb

€ 23,06
statt  € 30,75
(inkl. 25 % Rabatt)
Material-Nr.: 79805

Empfehlungen zu "Industrialization - A Long and Complex Revolution"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon