Viktor Ullmann: „Der Kaiser von Atlantis“

Eine Oper aus dem KZ Theresienstadt

Blick ins Material

Viktor Ullmann: „Der Kaiser von Atlantis“

Eine Oper aus dem KZ Theresienstadt

Typ:
Unterrichtseinheit
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2022)
Fächer:
Musik
Klassen:
9-10
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Themenaspekte: Auseinandersetzung mit einer Oper über das zeitgeschichtliche Thema „Musik im Zeichen von Diktatur und Krieg/Musik im Zeitalter des Holocaust“

Ziele: Die Schülerinnen und Schüler erkennen Zusammenhänge zwischen musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten und den zeitgeschichtlichen Realitäten, in denen die Musik steht. Ferner erkennen, erkunden und beurteilen sie Möglichkeiten der musikalischen Konstruktion und Expression in textbezogener Musik. Sie erkunden die politische Situation zur Entstehungszeit sowie die daraus sich ergebenden Bedingungen für Textdichter und Komponisten. Sie erkennen und verstehen verschiedene Möglichkeiten der Kommunikation in der Verwendung und Verwandlung tradierter Elemente (z.B. Texte, Melodien, Lieder).
  • Klassenstufe: Kl. 9/10
  • Zeitbedarf: 6–8 Schulstunden
  • Klangbeispiele: Die Klangbeispiele zu diesem Beitrag befinden sich als Track in den beigefügten Zusatzmaterialien

In der Unterrichtseinheit verbinden sich zwei fächerübergreifende Aspekte: „Musikgeschichte und Zeitgeschichte“ und „Musik und Sprache“. Dabei spielt neben dem Hören und Beschreiben von Musik die Arbeit mit Texten eine wichtige Rolle.

Bei intensiven Erprobungen der hier vorgestellten Unterrichtsmaterialien ergab sich, dass die Schülerinnen und Schüler keine Schwierigkeiten mit der für traditionelle musikalische Ohren neuartigen Tonsprache der hier behandelten Musik haben, wenn deutlich wird, was sie ausdrücken soll. Allen Schülerinnen und Schülern ist rhythmisch und harmonisch spannungsreiche, dissonante und sogar atonale Musik zumindest aus dem Bereich Filmmusik bekannt. Diese Erfahrungen erleichtern ihnen den Zugang zu rhythmisch und harmonisch ungewöhnlicher Musik auch dann, wenn sie nicht in Verbindung mit Filmbildern, sondern als reines Hörereignis erklingt – und zwar nicht nur zusammen mit klar verständlichen Texten (z.B. Sprechstimmen-Deklamation), sondern auch, wenn (in rein orchestralen Passagen) Musik ohne Text erklingt.

Die Materialien lassen sich in verschiedene Bereiche gliedern. Der umfassenden Untersuchung des Prologs der Oper folgt die Erarbeitung der zeitgeschichtlichen Einbettung. Im Anschluss daran erfolgt die Betrachtung des Gesamtzusammenhangs der Oper und die Untersuchung von besonderen musikalischen Details.

In den Warenkorb

€ 21,95
Material-Nr.: 79771

Empfehlungen zu "Viktor Ullmann: „Der Kaiser von Atlantis“"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon