Das Fortbildungskonzept zur modernen Schule

Schule in der digitalen Welt

Blick ins Material

Das Fortbildungskonzept zur modernen Schule

Schule in der digitalen Welt

Typ:
Ratgeber
Umfang:
108 Seiten (2,5 MB)
Verlag:
Auer
Autor:
Drabe, Michael
Auflage:
1 (2022)
Fächer:
Fachübergreifend
Klassen:
1-12
Schultyp:
Gymnasium, Berufsschule, Förderschule, Grundschule, Hauptschule, Realschule

Ein Praxisleitfaden für Schulleitung, Lehrkräfte und Steuergruppen

Schritt für Schritt zur digitalen Schule: Wandel, Fortbildung, Qualitätskultur, Gelingensbedingungen

Nicht erst seit dem umstrittenen Thema Homeschooling ist das Problem Digitalisierung an Schulen in aller Munde. Sie als Lehrkraft sind mehr und mehr gefordert, den digitalen Wandel auch in Ihren Unterricht zu integrieren und Ihren SchülerInnen einen verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Inhalten zu vermitteln. Dieser Band bietet Ihnen das nötige Handwerkszeug.

Praxiserprobte Methoden:

In diesem Praxisleitfaden finden Sie Methoden und Anregungen für Ihren digitalen Unterricht. Alle Inhalte sind praxiserprobt und bieten Ihnen deshalb schülernahe Umsetzungsmöglichkeiten. So erhalten Sie zum Beispiel Erläuterungen zum Einsatz sinnvoller Apps im Unterricht und schaffen es, analoge und digitale Inhalte sinnvoll miteinander zu verknüpfen.

Verständliche Wissensvermittlung:

Der Ratgeber bietet Ihnen einen kompakten Überblick über Themen der Digitalisierung. Alle Inhalte sind auch für Laien gut verständlich aufbereitet, die Methoden eignen sich für alle Klassenstufen und Schulformen. Ob App, Scrum oder Kanban, nach der Lektüre dieses Lehrerratgebers steht der Digitalisierung im Klassenraum nichts mehr im Wege.

Inhaltliche Schwerpunkte
  • Digitalisierung
  • digitaler Unterricht
  • Apps
  • Scrum
  • Kanban
  • FreiDay

In den Warenkorb

€ 25,10
Material-Nr.: 79664

Empfehlungen zu "Das Fortbildungskonzept zur modernen Schule"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon