Das chemische Gleichgewicht - Veranschaulichung in Schülerexperimenten

Chemische Reaktionen durch Variation der Reaktionsbedingungen steuern

Blick ins Material

Das chemische Gleichgewicht - Veranschaulichung in Schülerexperimenten

Chemische Reaktionen durch Variation der Reaktionsbedingungen steuern

  • Achtung! 25% Rabatt auf Titel von RAABE! Nur für kurze Zeit!
Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
19 Seiten (1,2 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2022)
Fächer:
Chemie
Klassen:
7-9
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

In dieser Unterrichtseinheit lernen Ihre Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit kennen, chemische Reaktionen durch Variation der Reaktionsbedingungen zu steuern. Ziel dieser Einheit ist es, das theoretische Thema „chemisches Gleichgewicht“ experimentell zu veranschaulichen. Die Schülerinnen und Schüler erkennen und entwickeln Fragestellungen, die mithilfe chemischer Kenntnisse und Untersuchungen, insbesondere durch chemische Experimente, beantwortet werden. Sie planen selbstständig geeignete Experimente zur Überprüfung ihrer Vermutungen und Hypothesen und beobachten, beschreiben, protokollieren und werten diese Experimente aus.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 7–9
  • Dauer: 4 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen:
    • 1. Experimente selbstständig planen und durchführen;
    • 2. Hypothesen aufstellen und beweisen;
    • 3. Stoffeigenschaften selbstständig experimentell erforschen
  • Thematische Bereiche: Chemisches Gleichgewicht, chemische Reaktion, Reaktionsbedingungen, Edukt, Produkt, irreversible Reaktion, experimentelles Arbeiten

In den Warenkorb

€ 9,04
statt  € 12,05
(inkl. 25 % Rabatt)
Material-Nr.: 79626

Empfehlungen zu "Das chemische Gleichgewicht - Veranschaulichung in Schülerexperimenten"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon