Lyrik des frühen Realismus

Blick ins Material

Lyrik des frühen Realismus

Unterrichtseinheit - Deutsch - Gymnasium - Oberstufe

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
38 Seiten (3,5 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Geist, Alexander
Auflage:
1 (2022)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Ein literaturgeschichtlich angelegter Oberstufenunterricht kann und darf die beiden literarischen Epochen Biedermeier und Vormärz / Junges Deutschland nicht übergehen. Angesichts der Fülle der Lehrplaninhalte wird man jedoch meist den Fokus auf andere Epochen legen.

Die Unterrrichtseinheit Lyrik des frühen Realismus versucht den Spagat zwischen einer minimalistischen „Literaturgeschichte-light-Behandlung“ und einer umfassenden Beschäftigung mit den beiden Strömungen zu leisten und ist auf etwa drei Stunden angelegt.

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:
  • Die Schülerinnen und Schüler reaktivieren ihr Wissen über den historischen Hintergrund der Zeit des frühen Realismus (ca. 1820 – 1850).
  • Sie erarbeiten sich mithilfe eines Videoclips die Grundzüge der beiden Epochen bzw. literarischen Strömungen Biedermeier und Vormärz / Junges Deutschland.
  • Sie setzen sich mit typischen Gedichten aus beiden Strömungen auseinander, identifzieren die Grundzüge der jeweiligen Strömung und arbeiten so auch die Kernaussagen der Texte heraus.

Die Schüler/-innen lernen den historischen Hintergrund und die Grundzüge von Biedermeier und Vormärz / Junges Deutschland kennen und wenden dann das Wissen auf eine Sammlung von Gedichten an. Natürlich könnte man auch umgekehrt vorgehen (die Epochenmerkmale aus den Texten erarbeiten lassen), aber das ist sehr, sehr zeitaufwendig, ohne dass man die Sicherheit besitzt, dass die jungen Leute mehr an Wissen und Analysefähigkeiten mitnehmen.

Dieser Ansatz der Unterrichtseinheit berücksichtigt auch, dass in den kommenden Abituren vermehrt „poetologisches Wissen“ vorausgesetzt wird. Außerdem erleichtert das Wissen über den literaturgeschichtlichen Kontext gerade die Analyse und Interpretation von Gedichten.

Bei der Unterrichtseinheit werden die Gedichte nur in Bezug auf die Epochenmerkmale und die Kernaussage untersucht, nicht mehr. Würde man bei jedem Gedicht eine Vollanalyse durchführen, müsste man sich auf wenige beschränken, was jedoch der Intention zuwiderliefe, das erarbeitete literaturgeschichtliche Wissen in seiner Breite zu sichern und durch mehrere Texte zu veranschaulichen.

In den Warenkorb

€ 9,50
Material-Nr.: 79513

Empfehlungen zu "Lyrik des frühen Realismus"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon