Aufgaben zur Binomialverteilung

Spiele und Spielereien II

Blick ins Material

Aufgaben zur Binomialverteilung

Spiele und Spielereien II

Typ:
Lernspiel / Klausur
Umfang:
29 Seiten (0,6 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2022)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
10-13
Schultyp:
Gymnasium

„Mit oder ohne Zurücklegen?“, „mindestens einmal oder keinmal?“, „nacheinander oder gleichzeitig?“. In diesem Beitrag wimmelt es nur so von Signalwörtern und Schlüsselbegriffen, für die die Lernenden ein hohes Maß an Textverständnis und Lesegenauigkeit benötigen. Daher fördern die vorliegenden Aufgaben ebendiese Fähigkeiten gezielt. Außerdem trainieren die Jugendlichen anhand diverser Glücksspiele, wie man für ein realitätsbezogenes Beispiel die dafür passenden mathematischen Modelle findet und anwendet.

Die Schülerinnen und Schüler lernen:

ihre Fähigkeiten in den Fachbereichen Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik in anwendungsbezogenen Sachproblemen geschickt einzusetzen. Die Aufgaben fördern insbesondere die Kompetenzen K2 („Probleme mathematisch lösen“) und K3 („mathematisch modellieren“), da die Lösungsstruktur der Aufgaben meist nicht offensichtlich ist und die Lernenden die passenden Modelle finden müssen, um die Aufgaben zu lösen. Ebenso entwickeln die Jugendlichen durch das Lösen der Aufgaben ein besseres Textverständnis und lernen, auf Signalwörter (z.  B.  „mindestens“, „nacheinander“, „mit  Zurücklegen“ etc.) zu achten.

In den Warenkorb

€ 9,85
Material-Nr.: 79211

Empfehlungen zu "Aufgaben zur Binomialverteilung"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon