1,2, What's in my Shoe? - Pupil's Book 1 - Advanced

Für Schülerinnen und Schüler in Klasse 1

Blick ins Material

1,2, What's in my Shoe? - Pupil's Book 1 - Advanced

Für Schülerinnen und Schüler in Klasse 1

Typ:
Unterrichtseinheit / Lernhilfe
Umfang:
75 Seiten (17,8 MB)
Verlag:
Lemberger Group
Autor:
Meixner, Christl
Fächer:
Englisch
Klassen:
1
Schultyp:
Grundschule

Lernhilfen zu Themen wie friends, colours, numbers, pets, weather uvm.

Der Aufbau von „Advanced“ gleicht dem des approbierten SchülerInnenbuches, diese Version ermöglicht aber bereits frühzeitig die Verschriftlichung der Sprache. Zielgruppe sind SchülerInnen mit bilingualen Sprachvoraussetzungen und Lesekompetenz.

Kinder nehmen Dinge ganz unterschiedlich wahr und verarbeiten sie auch ganz verschieden. Der Grund dafür ist in den Lernertypen zu finden. Der Lehrer/die Lehrerin sollte daher eine möglichst motivierende Lernumgebung schaffen. Es soll zur Entfaltung der Lernstile kommen können …

Kinder sind ständig mit Werbung auf Plakaten, in Katalogen und im Fernsehen konfrontiert. Dabei sehen sie häufig englische Schriftbilder. Kinder prägen sich das Klangbild der Wörter wie „Mountain bike“ oder „cool“ genau ein. Sie wissen, dass die englische Schreibung nicht phonetisch ist. Man spricht meistens die Wörter anders aus als man sie schreibt – diese Erfahrung gehört in den Bereich der „Language awareness“.

Kinder haben ein sehr feines Gespür dafür.

Lange Zeit war man der Ansicht, dass es Störungen beim Erwerb der Muttersprache geben könnte, wenn Kinder zu früh mit dem englischen Schriftbild der Wörter konfrontiert werden. Heute gibt es bereits Meinungen die eine Lernerleichterung durch den Einsatz des Schriftbildes voraussagen.

Tatsächlich wollen Kinder ihre Fertigkeiten, die sie erlernt haben, auch ausprobieren und viele haben durch den im Lehrplan nur mündlich vorgesehenen Fremdsprachenerwerb erhebliche Nachteile. Viele brauchen das Schriftbild zum Speichern des Wortes. Im Lehrplan heißt es, Lesen und Schreiben haben nur lernunterstützende Funktion. Tatsächlich wollen Kinder im Fremdsprachenunterricht auch Lesen und Schreiben . Heute sieht man tatsächlich für viele Kinder die Möglichkeit einer Lernerleichterung durch das Schriftbild. Kinder sehen die Flashcards an der Tafel und die großen Wortkärtchen dazu. Nach einigen Wiederholungen prägt sich das Wort im Gedächtnis der Kinder ein.

Dieses „Advanced Book“ ist für Kinder gedacht, die mit den Übungen zum Klassenstoff im Fremdsprachenunterricht unterfordert sind. Für diese Kinder sind die Activites in diesem Buch gedacht. Die Kinder sollen Spaß an der Beschäftigung mit der neuen Sprache haben, sie dürfen etwas „tun“, Sie sollen aber auch das Gefühl haben, dass sie sich etwas erarbeiten können. Sie sollen Sinnzusammenhänge finden, Rätsel lösen, Dinge ordnen und kleine schriftliche Aufgaben bewältigen. Sie sollen immer Vorlagen zur Hand haben, damit sie sich nicht ein falsches Schriftbild einprägen.

Auf jeder Seite ist eine kleine Aufgabe zu bewältigen:

Die Kinder sollen immer heraus finden wie viele Teddies sich versteckt haben. Man sieht oft nur den Kopf, vielleicht sogar nur einen Teil des Kopfes oder auch nur die Arme oder Beine. Das „Advanced Book“ ist genau so aufgebaut wie das Schülerbuch, der Lehrer/ die Lehrerin kann mit dem Großteil der Kinder die Übungen des Schülerbuchs, Teil 1, erarbeiten, und einige Kinder der Klasse werden mit diesem Buch besser zurecht kommen. Die meisten dieser Übungen können ohne Hilfe und Erklärung des L bewältigt werden. Kinder werden großen Spaß und auch einen beträchtlichen Lernzuwachs haben.

In den Warenkorb

Empfehlungen zu "1,2, What's in my Shoe? - Pupil's Book 1 - Advanced"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon